Sie sind hier: Home > Sport >

Ralf Schumacher will zurück in die Formel 1

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Formel 1  

Ralf Schumacher will zurück in die Formel 1

28.12.2009, 08:29 Uhr | t-online.de, dpa

Ralf Schumacher will zurück in die Formel 1. (Foto: imago)Ralf Schumacher will zurück in die Formel 1. (Foto: imago) Das Comeback von Michael Schumacher (40) in die Formel 1 hat die Motorsportwelt in Verzückung gebracht. Der großen Sensation könnte nun noch eine kleine Folgen: Sein Bruder Ralf Schumacher (34) will 2010 in die Königsklasse zurückkehren.

"Ich merke, wie sehr das Feuer für die Formel 1 wieder in mir brennt", sagte der mit sechs Grand-Prix-Siegen zweitbeste deutsche Formel-1-Pilot in der "Bild"-Zeitung.

Beide Schumachers zurück in die Formel 1? Sagen Sie uns Ihre Meinung und nutzen Sie das Kommentar-Tool am Ende des Artikels

Formel 1 Lauda sieht Schumi-Comeback als "Therapie"
Angst Italien fürchtet den Nimmersatt Schumacher
Mercedes GP Schumi: "Bin heiß und inspiriert"
Vettel stichelt Er ist nicht mehr der Jüngste

Ralf Schumacher: "Es geht nicht ums Geld"

"Die Herausforderung muss stimmen. Es bringt nichts, den nächstbesten Vertrag zu unterschreiben. Es geht nicht ums Geld, es geht darum, dass man gemeinsam etwas erreichen kann.“ Schumacher hat ein Angebot für die nächste Saison bereits abgelehnt. Eines der neuen Teams (Lotus, Campus, Virgin oder US F1) wollte ihn für 2010.


#

t-online.de Shop Tolle LCD- und Plasma-Fernseher
t-online.de Shop Alles rund um das Thema Sport
t-online.de Shop Rennspiele

Schumacher: "Ich weiß, was ich kann"

Ralf blickt kritisch zurück auf seine letzte Station in der Formel 1: "Ich weiß, dass mein Ruf während der Toyota-Jahre gelitten hat. Aber das ist für mich abgehakt. Ich weiß, was ich kann und fühle mich gut und bereit.“

Sauber, Renault oder Toro Rosso?

Neben Sauber haben Renault und Toro Rosso noch ein Cockpit frei. Nach Informationen der "Bild"-Zeitung soll dort Ralf Schumachers Name intern diskutiert worden sein. Zuletzt fuhr Ralf in der DTM, die auch noch für 2010 eine Option darstellt.

Im Idealfall acht deutsche Piloten

Nicht nur Michael, auch Ralf würde der Formel 1 sehr gut tun, meinte Ex-Pilot Hans-Joachim Stuck. Er wäre dann der siebte deutsche Pilot. Und in Nick Heidfeld wartet ja auch noch ein weiterer mit schwarz-rot-goldener Flagge auf Grünes Licht bei einem Team. Damit käme die deutsche Flotte gar auf acht Piloten - bei insgesamt 26.

Schumachers Ziel: Wieder ganz nach oben
Michael Schumacher Der Rekord-Weltmeister im Gespräch
Regeländerung 25 Punkte für einen Sieg

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal