Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

HSV und und Bremen überflügeln FC Bayern in der Klub-Weltrangliste

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga  

Hamburg und Bremen überflügeln Bayern

02.01.2010, 16:50 Uhr | t-online.de

Bastian Schweinsteiger (li.) und Mladen Petric. (Foto: imago)Bastian Schweinsteiger (li.) und Mladen Petric. (Foto: imago) An der Säbener Straße dürfte man das Jahresende mit reichlich Champagner begossen haben, denn 2009 war für den FC Bayern München alles andere als ein erfolgreiches Jahr. Jetzt hat es der Rekordmeister auch schwarz auf weiß: In der Klub-Weltrangliste 2009 landete der deutsche Vorzeigeklub auf Rang 16 und spielt damit in der Bundesliga nur die dritte Geige.

Grund zur Freude gibt es dagegen im Norden der Republik. Der Hamburger SV darf sich das viertbeste Team der Welt nennen, Werder Bremen belegt Rang sechs. Platz eins geht an Manchester United, gefolgt vom FC Chelsea und dem FC Barcelona.

Die Weltrangliste Top-20 und deutsche Vereine

Video Fan total Bayern: Ciao Luca Toni e grazie
Bundesliga-Quiz Die skurrilsten Typen der Liga
Rückblick Die Tops und Flops der Hinrunde

Lange Gesichter in München

Der Blick auf das Jahr 2009 sorgt bei den Bayern-Verantwortlichen für lange Gesichter. Kein Titel und dazu das Chaos um Jürgen Klinsmann. Der Saisonstart mit Coach Louis van Gaal ging auch gründlich in die Hose. Dass es zum Ende des Jahres in Liga und Champions League deutlich bergauf ging, konnte dem FCB nicht zu einer besseren Platzierung in der Rangliste der Internationalen Föderation für Fußball-Geschichte und -Statistik (IFFHS) verhelfen. In der Statistik berücksichtigt wurden die Daten des Zeitraums Dezember 2008 bis November 2009.

Video FAN total FC Bayern: Herr Klinsmann, das ist schlechter Stil
Transfermarkt I 55 Mio für Ribéry? Verwirrspiel um Dribbelkünstler
Transfermarkt II Toni kehrt nach Italien zurück

Hanseatischer Höhenflug

Der Hamburger SV und Werder Bremen profitierten von ihren tollen Leistungen im DFB-Pokal und im Europacup. Letzte Saison trafen beide Teams je im Halbfinale des Pokals und des UEFA Cups aufeinander. Beide Male triumphierte Bremen, das auch das nationale Finale gegen Leverkusen gewann. Dass die Grün-Weißen trotzdem hinter dem Nordrivalen stehen, liegt an der schlechten Liga-Platzierung 2008/09 (Rang 10).

FUSSBALL.DE Shop Fanartikel vom FC Bayern München
t-online.de Shop Tolle LCD- und Plasma-Fernseher
Aktuell Alle Statistiken rund um die Bundesliga

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal