Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

VfL Wolfsburg: AC Mailand bietet für Edin Dzeko 25 Millionen plus Huntelaar

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Milan bietet für Dzeko 25 Millionen plus Huntelaar

03.01.2010, 14:58 Uhr | sid, dpa

Klaas-Jan Huntelaar (li.) könnte im Tausch gegen Edin Dzeko kommen. (Foto: imago)Klaas-Jan Huntelaar (li.) könnte im Tausch gegen Edin Dzeko kommen. (Foto: imago) Das Werben des AC Mailand um Edin Dzeko vom VfL Wolfsburg wird konkreter. Für einen Transfer des bosnischen Torjägers ist der italienische Spitzenklub anscheinend bereit, einen anderen Star zu opfern.

Nach Angaben des "Corriere dello Sport" will Milan den Niedersachsen ein Paket aus 25 Millionen Euro Ablöse und Klaas-Jan Huntelaar bieten. Der Niederländer war erst im August für 18 Millionen Euro von Real Madrid zu den Rossoneri gewechselt.

Zum Durchklicken Die Bundesliga-Wechselbörse
Hamburger SV Zé Roberto schwänzt Trainingslager
Schalke 04 Baumjohann kommt von den Bayern

Kein Wechsel im Winter

Ein Manager Milans wird nach Angaben des "Corriere" in den nächsten Tagen nach Bosnien reisen, um Dzekos Vater und Manager zu treffen. Gemeinsam wollen sie angeblich eine Strategie erarbeiten, um Dzekos Wechsel von Wolfsburg nach Mailand möglich zu machen. Einen Wechsel im Winter wird es wohl jedoch nicht geben. "Dzeko wird in der Winterpause nicht verkauft", erklärte VfL-Sprecher Gert Voss zuvor. Der Meister hatte im Sommer 2009 den Vertrag mit Dzeko zu deutlich besseren Bezügen verlängert. Der neue Kontrakt enthält eine Ausstiegsklausel für den 23 Jahre alten Stürmer. Er kann den VfL Wolfsburg demnach für kolportierte 40 Millionen Euro verlassen.


Video Fan total Bayern: Ciao Luca Toni e grazie
Bundesliga-Quiz Die skurrilsten Typen der Liga
Rückblick Die Tops und Flops der Hinrunde

Makaay beim Club kein Thema

Ein weiterer holländischer Stürmer wird dagegen wohl nicht in die Bundesliga wechseln. Der Transfer des ehemaligen Bundesliga-Torschützenkönigs Roy Makaay zum 1. FC Nürnberg, der angeblich ablösefrei und für ein reduziertes Gehalt von Feyenoord Rotterdam zu haben wäre, ist nach Angaben von Club-Sportdirektor Martin Bader kein Thema. Die Prioritäten des Vereins lägen "woanders". Oberstes Ziel bleibt die Verhinderung des achten Abstiegs aus der Bundesliga. Im Trainingslager in Belek testet Trainer Dieter Hecking einen möglichen weiteren Neuzugang. Der Slowake Radoslav Zabavnik, 29 Jahre alt, ist nach dem Ablauf seines Vertrages beim russischen Erstligisten Terek Grosny ohne Verein. Der 41-malige Nationalspieler ist nach Ansicht Baders eine weitere "interessante Option" für das Mittelfeld.

t-online.de Shop Tolle LCD- und Plasma-Fernseher

Simak zum FC St. Pauli?

Beim VfB Stuttgart stehen die Mittelfeldspieler Yildiray Bastürk und Jan Simak vor dem Absprung. Der Bundesligist ist ohne die beiden Spieler ins Trainingslager nach La Manga gereist. Bastürk will Optionen für einen Vereinswechsel prüfen, Simak ist bei den Zweitligisten Arminia Bielefeld und FC St. Pauli im Gespräch. Dagegen zeigen die Schwaben großes Interesse an Christian Fuchs vom VfL Bochum. Der Verteidiger soll den nach Zürich abgewanderten Ludovic Magnin ersetzen.

.

Hertha will Kaka und Cesar abgeben

Die beiden Brasilianer Kaka und Cesar haben von Bundesliga-Schlusslicht Hertha BSC die Freigabe erhalten und können noch in der Winterpause den Verein verlassen. "Sollten sich für die beiden Interessenten finden, können sie den Verein wechseln", erklärte Manager Michael Preetz am Sonntag beim Trainingsauftakt der Berliner. Die beiden Südamerikaner, die in der Hinrunde enttäuschten und nur wenige Einsätze absolvierten, werden auch nicht ins Trainingslager nach Palma de Mallorca reisen.

Buchen und mitjubeln LIGA total! - das neue Bundesliga-Erlebnis

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal