Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

FC Schalke 04: Loch im Dach der Veltins-Arena sorgt für Aufregung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Schalke 04  

Loch im Dach der Veltins-Arena sorgt für Aufregung

13.01.2010, 18:28 Uhr | t-online.de, dpa

Der Riss im Arena-Dach ist zehn Meter lang. (Foto: AP)Der Riss im Arena-Dach ist zehn Meter lang. (Foto: AP) Trotz eines gut 150 Quadratmeter großen Lochs in der Dachkonstruktion der Veltins-Arena ist der Rückrundenstart des FC Schalke 04 gegen den 1. FC Nürnberg am Sonntag (ab 15.15 Uhr im t-online.de Live-Ticker) nicht gefährdet. Das gaben die Königsblauen nach einer ersten Besichtigung der Sachverständigen bekannt.

Das Loch in dem mit Teflon beschichteten Glasfasergewebe befindet sich auf der Haupttribünenseite in Richtung Nordkurve. Nach Ansicht der Sachverständigen sei es ausgeschlossen, dass die Schneelast die Ursache für die Beschädigung war.

Transfermarkt I Schalke holt Hoogland zurück
Transfermarkt II HSV hinter Lell und Höwedes her
Transfermarkt III Magath gibt Rafinha für 14 Millionen Euro her

FUSSBALL.DE Shop Fanartikel Schalke 04

Vier Blöcke sitzen vorerst unüberdacht

Der gesamte in Mitleidenschaft gezogene Teil der Dachmembran soll in den nächsten Tagen demontiert und analysiert werden. In vier Blöcken werden die Zuschauer damit am Sonntag unüberdacht sitzen. Bis zum Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim am 30. Januar soll der Schaden aber behoben sein.

Video: Riesiges Loch im Dach der Schalke-Arena

Kevin Kuranyi Stürmer-Star will bei Schalker 04 bleiben
Zum Durchklicken Die Bundesliga-Wechselbörse
t-online.de Shop Tolle LCD- und Plasma-Fernseher
t-online.de Shop Tolle Angebote an Digitalkameras

Meteorologen geben Entwarnung

Für die restlichen Spiele des 18. Spieltags haben die Meteorologen nach den ergiebigen Schneefällen der vergangenen Tage Entwarnung gegeben. Rechtzeitig zum Start in die Rückrunde sollen die Schneefälle nachlassen. Dank der von der Deutschen Fußball Liga (DFL) für alle Erst- und Zweitligisten vorgeschriebenen Rasenheizungen sind alle Spielflächen weitgehend eis- und schneefrei. Einzig die Räumung der Parkplätze und Zuwege bereitet mancherorts noch Probleme. "Wir stehen in enger Abstimmung mit den Vereinen. Bisher ist noch kein Spiel wegen der Wetterlage abgesagt worden", sagte DFL-Geschäftsführer Holger Hieronymus.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal