Sie sind hier: Home > Sport >

Flavio Briatore lästert über Michael Schumachers Comeback

...

Formel 1  

Briatore spottet über Schumacher

02.02.2010, 13:24 Uhr | t-online.de

Flavio Briatore sieht das Comeback von Michael Schumacher kritisch. (Foto: imago)Flavio Briatore sieht das Comeback von Michael Schumacher kritisch. (Foto: imago) Flavio Briatore hat Michael Schumacher verbal heftig attackiert. "Michael wird hart arbeiten müssen. Sein Comeback hat der Formel 1 neue Motivation gegeben. Wenn Schumacher nicht wettbewerbfähig ist, wird es eine Katastrophe sein", so der Ex-Renault-Teamchef in einem Interview mit dem italienischen Radiosender Radio 1.

"Nicht seine 41 Jahre belasten Schumacher, sondern die drei Jahre, die er von der Formel 1 weg war. Man rennt nicht schneller, wenn man sich die Haare färbt", so Briatore weiter.

Interview Schumacher: "Das war ein super Tag"
Mercedes Erste Fahrt im Silberpfeil
Video News: Jungfernfahrt des neuen Silberpfeils

t-online.de Shop Gefahren-Warner im Straßenverkehr
t-online.de Shop LCD und Plasma-Fernseher: Top-Angebote!

Briatore spricht von "Verrat"

Auch den "Wechsel" zu Mercedes kritisiert Briatore scharf. "Schumacher wollte in die Formel 1 zurückkehren, mit Ferrari hätte er nicht die Möglichkeit dazu gehabt. Es ist zu einem uneleganten Verrat gekommen. Schumacher ist wie alle anderen: Sie reden, handeln aber nach persönlichen Interessen", so Briatore.

Fotos, Fotos, Fotos Die besten Bilder von den Testfahrten in Valencia
Präsentation Schumacher zeigt den neuen Silberpfeil

t-online.de Shop Wii Sports & Fitness

Großes Lob für Alonso

Für Briatore geht Red Bull als Favorit in die neue Saison, dahinter folgen Ferrari, McLaren und Mercedes. Ferraris Beschluss, Fernando Alonso unter Vertrag zu nehmen, hält Briatore für richtig: "Er ist der beste Pilot, den es zur Zeit gibt."

Mercedes Schumacher-Team hat Angst vor Spionage
Skurril Glock trifft Schumacher bei der Polizei
Mercedes Schumacher hat noch viel vor

Formel 1 Fans trauen Schumacher den Titel zu
Formel 1 Neues Punktesystem ist durch
Ferrari-Präsentation Seuchenjahr vergessen machen
Das Formel-1-Forum Diskutieren Sie mit!


Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Radio 3sixty mit 360-Grad-Sound, Internetradio, DAB+
Rundum-Radio von Teufel bestellen
Shopping
Bald ist endlich Frühling - jetzt passende Blusen shoppen
bei CECIL.de
Shopping
Hochdruckreiniger, Blumen- kästen, Gartengeräte u.v.m.
Alles für den Garten - neu bei Lidl.de
Angebote bei Lidl.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018