Sie sind hier: Home > Sport >

Virgin Racing stellt Timo Glocks Wagen vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Virgin Racing  

Glock bekommt sein neues Arbeitsgerät

03.02.2010, 14:38 Uhr | dpa

Der neue Dienstwagen von Timo Glock wird vorgestellt. (Foto: dpa)Der neue Dienstwagen von Timo Glock wird vorgestellt. (Foto: dpa) Das neue Formel-1-Team Virgin hat das rot-schwarze Rennauto für seinen deutschen Piloten Timo Glock und dessen brasilianischen Teamkollegen Lucas di Grassi vorgestellt. Der Wagen mit dem Namen VR-01 wurde vollständig per Computer entwickelt, betonte Virgin Racing in seiner Pressemitteilung.

"Das ist ein sehr stolzer Tag für jeden, der bei Virgin Racing arbeitet", sagte Technik-Direktor Nick Wirth.

"Verrat" Briatore lästert über Schumacher-Comeback
Sticheleien Barrichello hat Mitleid mit Rosberg
Video News: Jungfernfahrt des neuen Silberpfeils

t-online.de Shop Gefahren-Warner im Straßenverkehr
t-online.de Shop LCD und Plasma-Fernseher: Top-Angebote!

"Der Höhepunkt einer sehr emotionalen Reise"

Das Auto sei heute der Star. Das gesamte Team hatte sich bereits im Dezember vergangenen Jahres in London präsentiert. "Heute ist der Höhepunkt einer sehr emotionalen Reise, die im Juni vergangenen Jahres begonnen hat, als wir die fantastische Nachricht feierten, dass unsere Anmeldung für die Formel 1 akzeptiert wurde", sagte Teamchef John Booth.
Interview Schumacher: "Das war ein super Tag"

Probelauf in Silverstone

Bevor Virgin in der kommenden Woche in Jerez in die offiziellen Testfahrten einsteigt, wurde der VR-01 für einen zweitägigen Probelauf nach Silverstone gebracht. Nach Teamangaben ist der Wagen 5,50 Meter lang - zum Vergleich: Der neue Mercedes misst 4,80 Meter.

Virgin übernimmt Manor GP

Eingeschrieben hatte sich seinerzeit Manor GP. Der Rennstall wurde dann vom britischen Virgin-Konzern übernommen und entsprechend umgetauft. Der Hesse Glock heuerte nach dem Aus von Toyota bei dem Team an. Es ist eines von insgesamt vier neuen, die für die am 14. März in Bahrain beginnende Saison auf der Starterliste stehen.

t-online.de Shop Wii Sports & Fitness

Mercedes Schumacher-Team hat Angst vor Spionage
Mercedes Erste Fahrt im Silberpfeil
Skurril Glock trifft Schumacher bei der Polizei
Mercedes Schumacher hat noch viel vor

Das Formel-1-Forum Diskutieren Sie mit!


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017