Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Bayern-Trainer Gerland bedauert Verkauf von Mats Hummel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern München  

Gerland: "Wir hätten Hummels nie abgeben dürfen"

11.02.2010, 09:35 Uhr | t-online.de

Mats Hummels zeigt gute Leistungen in Dortmund. (Foto: imago)Mats Hummels zeigt gute Leistungen in Dortmund. (Foto: imago) Er ist eines der aufstrebenden deutschen Talente. Auch Bundestrainer Joachim Löw hat schon mit ihm gesprochen. Nun gibt der Rekordmeister zu, dass der Verkauf von Mats Hummels an Borussia Dortmund ein Fehler war. "Wir hätten Hummels nie abgeben dürfen", sagte Hermann Gerland, Assistenztrainer beim FC Bayern, auf "bild.de".

Gerland, ehemaliger Amateurtrainer in München, kennt den Innenverteidiger aus seiner Zeit bei der Bayern-Reserve. Zwischen 2005 und 2007 absolvierte Hummels dort 42 Spiele und erzielte dabei fünf Tore.

21. Spieltag Die Partie Dortmund gegen Frankfurt
WM 2010 Löws Absprache mit Hummels
Video FAN total Bayern: Lell ist ein Clown

FUSSBALL.DE Shop Fanartikel Borussia Dortmund
t-online.de Shop LCD und Plasma-Fernseher: Top-Angebote!

"Immer gewusst, dass Mats eine Bombe wird"

Gerland entdeckte bereits Bastian Schweinsteiger und Philipp Lahm. Auch das Talent von Hummels hat der Trainer früh erkannt: "Ich habe immer gewusst, dass Mats eine Bombe wird."

Schweinsteiger Schweini will nicht Schweini sein
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Marktwert etwa acht Millionen Euro

Die Bayern verkauften den 21-Jährigen nach vorhergehender Leihe für 4,5 Millionen Euro an den BVB. Dort hat Hummels 46 Bundesliga-Partien absolviert und sechs Mal für die Dortmunder getroffen. Sein Marktwert ist laut "bild.de" auf acht Millionen Euro angewachsen.

T-Home Fanreporter Triff deine Stars hautnah - und werde selbst zum TV-Star!

Restchance auf WM-Teilnahme

Der Bundestrainer hat Hummels mitgeteilt, dass er wohl erst nach der WM in Südafrika zur Nationalelf gehören wird. Momentan hätten andere die Nase vorn. Aber "Herr Löw hat mir gesagt, dass ich noch eine Restchance habe", sagte Hummels.

Gerland setzt sich für Hummels ein

Gerland hat sich bereits für Hummels stark gemacht. "Bei der Trainertagung habe ich sowohl mit Jogi Löw als auch mit Hansi Flick über die Vorzüge von Mats gesprochen", sagte der 55-Jährige. "Mats ist nicht nur einer unserer besten Manndecker, sondern auch charakterlich einwandfrei. Vielleicht packt er es ja doch noch."


Buchen und mitjubeln LIGA total! - das neue Bundesliga-Erlebnis

Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal