Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

FC Bayern: Oliver Kahn hat von Louis van Gaal eine hohe Meinung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Bayern München  

Kahn traut dem FC Bayern das Triple zu

13.02.2010, 15:13 Uhr | dpa

Oliver Kahn rechnet mit einem Münchner Höhenflug. (Foto: imago)Oliver Kahn rechnet mit einem Münchner Höhenflug. (Foto: imago) Oliver Kahn traut dem FC Bayern in dieser Saison das Triple zu. "Momentan läuft es ja perfekt. Der FC Bayern hat seit langer Zeit wieder die Möglichkeit, drei Titel zu gewinnen. Das muss sich die Mannschaft jetzt immer wieder vor Augen halten", sagte der frühere Torwart und Kapitän des deutschen Rekordmeisters in einem Interview mit der "Bild"-Zeitung. Kahn sieht seinen Ex-Klub "auf dem Weg zu einem neuen Erfolgszyklus, auf dem Weg, auch international wieder dominant zu werden. Aber der Glaube an den ganz großen Erfolg muss wachsen."
Video FAN total FC Bayern: Lell ist ein Clown
Video FAN total FC Bayern: "1860 macht uns nur den Rasen kaputt"
Video News: Bayern trauert Hummels nach

t-online.de Shop LCD und Plasma-Fernseher: Top-Angebote!
FUSSBALL.DE Shop Fanartikel vom FC Bayern München

Druck auf Leverkusen steigt

In der Bundesliga ist die Mannschaft von Trainer Louis van Gaal laut Kahn auf dem besten Weg zum Gewinn der Meisterschaft. "Sobald Bayern die Tabellenführung übernimmt, sind sie von oben nicht mehr wegzukriegen. In dem Moment ist die Meisterschaft gelaufen", sagte der ehemalige Nationaltorwart, "bei allem Respekt vor Jupp Heynckes und seinem Team. Bis zur Meisterschaft ist es so ein langer Gang. Der Druck nimmt nun von Spieltag zu Spieltag zu. Bayern hat eine Qualität, die seinesgleichen in der Liga sucht."
Schweinsteiger Nerlinger: "Er ist der beste in Europa"
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Rat an Torwart Butt

Auf der Position des Torhüters sieht Kahn derzeit keinen Handlungsbedarf. "Wenn Jörg Butt weiter so hält, kann er noch fünf Jahre weiterspielen", sagte der 40-Jährige, "aber ich denke, Bayern muss sich perspektivisch über diese Position Gedanken machen. Ich glaube, man wird mit Jörg als Nummer eins in die kommende Saison gehen. Und dann 2011 versuchen, einen neuen Torwart zu verpflichten." Butt gab er überdies den Rat, mit dem Elfmeterschießen aufzuhören. "Wie sieht das denn aus, dass bei Bayern der Torwart zum Punkt kommen muss? Das passt nicht zu so einem großen Verein", sagte Kahn.

Buchen und mitjubeln LIGA total! - das neue Bundesliga-Erlebnis
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal