Sie sind hier: Home > Sport >

2. Bundesliga: Augsburg empfängt Düsseldorf im Spitzenspiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

2. Bundesliga  

Augsburg bittet zum Duell der Verfolger

13.02.2010, 22:23 Uhr | dpa

Augsburgs Bellinghausen im Duell mit Düsseldorfs Lambertz. (Foto: imago)Augsburgs Bellinghausen im Duell mit Düsseldorfs Lambertz. (Foto: imago) Ausgerechnet vor dem Duell um den Relegationsplatz der 2. Bundesliga ist Fortuna Düsseldorfs Paradesturm zerbrochen. Nach Ranisav Jovanovic (7 Treffer), der mit einem Muskelfaserriss matt gesetzt ist, droht für das Spitzenspiel des 22. Spieltags beim FC Augsburg auch Martin Harnik (10 Treffer) aufgrund einer Grippe auszufallen.

Kein Wunder, dass Trainer Norbert Meier tief stapelt und auf die Außenseiterrolle des Aufsteigers setzt: "Wir haben nichts zu verlieren, aber alles zu gewinnen."

Live-Ticker, ab 13.15 Uhr Die Sonntagsspiele
Aktuell Ergebnisse und Tabelle der 2. Bundesliga
Video FAN total: St. Pauli rockt!

Bielefeld der lachende Dritte?

Gegner Augsburg hat nach dem Coup im DFB-Pokal über den 1. FC Köln (2:0) die Korken knallen lassen. "Aber wir wissen auch, dass am Sonntag eine ganz schwere Aufgabe gegen Düsseldorf auf uns wartet", sagt Mittelfeldspieler Marcel Ndjeng. Bei einem Remis könnte Arminia Bielefeld zum lachenden Dritten im Wettstreit um den Relegationsplatz werden. Die Ostwestfalen liegen nach dem 1:0 in Ahlen zwei Zähler vor Augsburg (38) und drei vor Düsseldorf, können aber von beiden Teams überholt werden.

Samstagsspiele Aachen und Cottbus beenden Negativlauf
Freitagsspiele St. Pauli müht sich an die Spitze

Transfermarkt Die Last-Minute-Wechsel der 2. Liga
t-online.de Shop Wii Sports & Fitness

Rostock will nicht weiter abrutschen

Bei Hansa Rostock geht nach schwachem Rückrundenstart die Angst um: Bloß nicht noch weiter in den Keller abrutschen! "Unsere Situation ist gefährlich", sagt Defensiv-Spieler Oliver Schröder. "Wir brauchen jetzt Erfahrung auf dem Platz", fordert Trainer Andreas Zachhuber vor der Partie gegen den noch sechs Zähler schlechteren Tabellennachbarn aus Koblenz.

t-online.de Shop Tolle LCD- und Plasma-Fernseher
Buchen und mitjubeln LIGA total! - das neue Bundesliga-Erlebnis

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal