Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Doping >

Radsport: Spanien will sein Doping-Gesetz ändern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radsport  

Spanien will sein Doping-Gesetz ändern

10.03.2010, 20:34 Uhr | dpa

Radsport: Spanien will sein Doping-Gesetz ändern. Spanien will den Zugang zu Beweisen erleichtern. (Foto: imago)

Spanien will den Zugang zu Beweisen erleichtern. (Foto: imago)

Steter Tropfen höhlt den Stein: Spanien plant eine weitere Reform seines umstrittenen Antidoping-Gesetzes. Ziel sei eine bessere Zusammenarbeit zwischen der Justiz und den Sportverbänden, kündigte Sport-Staatssekretär Jaime Lissavetzky an. So sollen die Verbände künftig Zugang zu Beweisen aus den Ermittlungen gegen dopingverdächtige Sportler erhalten. Details nannte Lissavetzky jedoch nicht.

Spanien reagiert damit offenbar auf die Kritik nach der Aufdeckung des großen Dopingskandals im Radsport im Jahre 2006. Erst vor drei Monaten hatte die spanische Justiz sich etwa geweigert, die Blutbeutel aus dem Labor des mutmaßlichen Dopingarztes Eufemiano Fuentes herauszugeben. Internationale Sportverbände können somit keine Dopingsperren gegen die in den Skandal um die "Operación Puerto" mutmaßlich verwickelten Radprofis verhängen.

Die Herausgabe der Beweismittel war unter anderem von der Weltantidoping-Agentur (WADA), dem Radsport-Weltverband (UCI) und dem spanischen Radsportverband beantragt worden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal