Sie sind hier: Home > Sport >

Hansa Rostock: Kostmann zum Cheftrainer befördert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

2. Bundesliga - Hansa Rostock  

Kostmann zum Cheftrainer befördert

16.03.2010, 20:02 Uhr | dpa

Hansa Rostock: Kostmann zum Cheftrainer befördert.

Hat das Sagen: Marco Kostmann ist neuer Trainer der Hanseaten. (Foto: imago)

Der FC Hansa Rostock hat wieder einen "echten" Trainer. Marco Kostmann wurde zum neuen Chefcoach des Zweitligisten befördert, da Interimslösung Thomas Finck bislang nur die A-Lizenz hat. Und dies ist zu wenig.

"Die Statuten der Deutschen Fußball Liga schreiben vor, dass der Cheftrainer eines Zweitligisten die Fußballlehrer-Lizenz besitzt. Daher gehen wir diesen Schritt", sagte Hansa-Manager René Rydlewicz zum Rollentausch und fügte hinzu: "Wir hatten zunächst positive Signale DFL, dass Finck eine Ausnahmegenehmigung erhält. Diese wurde jedoch nicht erteilt." Nun soll Finck schnellstens den Lehrgang absolvieren und wie Kostmann Fußballlehrer werden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
FAN total - FC St. Pauli
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017