Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

China: Tischtennisspielerin für Millionensumme versteigert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennisspielerin für Millionensumme versteigert

28.05.2010, 17:33 Uhr | t-online.de, sid

China: Tischtennisspielerin für Millionensumme versteigert.

Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten: Guo Yan spielt die nächsten zwei Jahre für den chinesischen Shanxi Tischtennis-Club.

3, 2, 1, meins: Der chinesische Shanxi Tischtennis-Klub hat sich für die Rekordsumme von umgerechnet mehr als 1,2 Millionen Euro für zwei Jahre die Dienste der Weltranglisten-Zweiten Guo Yan gesichert. Ermittelt wurde der Preis bei einer Auktion in Peking, wo neben drei Frauen auch sechs Männer für die Superliga "versteigert" wurden. Die bisherige Höchstmarke für Olympiasieger Ma Lin wurde mehr als verdoppelt.

Guo Yan selbst erhält rund 128.000 Euro und damit gut zehn Prozent der Transfersumme. Rund 70 Prozent dienen zur Aufstockung der Preisgelder in der Superliga, der Rest fließt an den Verband. Tischtennis ist in China Nationalsport und erreicht oft mehr Fernsehzuschauer als Fußball oder Basketball.



Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schockmoment übe den Wolken 
Spektakuläre Aufnahmen: Blitz schlägt in Flugzeug ein

Passiert ist zum Glück nichts ernsthaftes. Solche Fälle sind äußerst selten. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal