Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

VfB Stuttgart: Jens Lehmann hört zum Saisonende auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Endgültig! Lehmann hört zum Saisonende auf

30.03.2010, 14:09 Uhr | dpa

VfB Stuttgart: Jens Lehmann hört zum Saisonende auf. Im Alter von 40 Jahren ist für Jens Lehmann endgültig Schluss mit dem Profi-Fußball. (Foto: dpa)

Im Alter von 40 Jahren ist für Jens Lehmann endgültig Schluss mit dem Profi-Fußball. (Foto: dpa)

Der frühere Nationaltorwart Jens Lehmann beendet zum Saisonende seine Fußball-Karriere. Das teilte der Schlussmann des VfB Stuttgart bei einer Pressekonferenz mit. "Das hat der Familienrat so entschieden", begründete der 40-Jährige seinen Entschluss. "Ich werde am 8. Mai mein letztes Spiel bestreiten", sagte Lehmann. Er werde auch kein Angebot aus dem Ausland mehr annehmen. Bei der WM im Sommer wird Lehmann als Experte für den TV-Sender Sky arbeiten.

Bei WM und EM die Nummer eins

Lehmann bestritt 61 Länderspiele und war bei der WM 2006 und der EM 2008 die deutsche Nummer 1. Vor dem Heimturnier vor vier Jahren hatte ihn der damalige Bundestrainer Jürgen Klinsmann nach einem brisanten Zweikampf mit Oliver Kahn zum Stammtorwart erklärt. DFB-Chefcoach Joachim Löw hatte Lehmann nach dem EM-Finale nicht mehr für das Nationalteam berücksichtigt und auch Spekulationen über ein WM-Ticket für den Routinier immer eine Absage erteilt.

Mit Schalke 04 UEFA-Cup-Sieger

In der Bundesliga spielte Lehmann vor seinem Engagement in Stuttgart für den FC Schalke 04, mit dem er 1997 UEFA-Pokalsieger wurde, und Borussia Dortmund, mit der er 2002 deutscher Meister wurde. Sein Auslands-Engagement beim AC Mailand (1998) war nicht von Erfolg gekrönt. Mit dem FC Arsenal, für den er fünf Jahre spielte, erreichte Lehmann 2006 das Champions-League-Endspiel gegen den FC Barcelona (1:2), in dem er allerdings nach nicht einmal 20 Minuten die Rote Karte sah.

FUSSBALL.DE Shop Fanartikel VfB Stuttgart
t-online.de Shop LCD- und Plasma-Fernseher zu Top-Preisen
t-online.de Shop Tolle Sportuhren

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal