Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Luftschachtsystem wird 2011 abgeschafft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Formel 1  

Luftschachtsystem wird 2011 abgeschafft

10.05.2010, 18:09 Uhr | sid, sid

Formel 1: Luftschachtsystem wird 2011 abgeschafft. McLarens F-Schacht sorgt für mehr Geschwindigkeit auf der Geraden. (Foto: imago)

McLarens F-Schacht sorgt für mehr Geschwindigkeit auf der Geraden. (Foto: imago) (Quelle: imago)

Das sogenannte "F-Schacht-System" hat in der Formel 1 keine Zukunft. Aus Kosten- und Sicherheitsgründen werden die Teams das neue Luftschachtsystem in der kommenden Saison wieder abschaffen.

Die Teamvereinigung FOTA beschloss bei einem Treffen am Rande des Rennens in Barcelona, die aerodynamische Hilfe in diesem Jahr zu erlauben, nicht mehr aber in der kommenden Saison.

Fuhr Alonso freihändig?

Das von McLaren entwickelte System erlaubt höhere Geschwindigkeiten auf der Geraden, zahlreiche andere Teams wie Mercedes arbeiten deshalb derzeit an einer eigenen Version. Allerdings birgt der Einsatz solcher Systeme, die teilweise von den Fahrern mit Knien oder Händen bedient werden, hohe Risiken. So war Ex-Weltmeister Fernando Alonso (Spanien/Ferrari) in Barcelona offenbar teilweise gezwungen, bei 250 km/h freihändig zu fahren.

Horner: "Grenzwertig"

"Das ist ein cleveres System. Hut ab vor denen, die es erfunden haben", sagte Christian Horner, Teamchef von Sebastian Vettel und Barcelona-Sieger Mark Webber bei Red Bull: "Aber einiges an diesem Wochenende war grenzwertig, wenn man sieht, dass Fahrer nur mit den Fingerspitzen oder sogar ganz freihändig fahren müssen."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer wird Formel-1-Weltmeister 2010?
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal