Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Specials >

"Jungs, reißt euch zusammen"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Jungs, reißt euch zusammen"

07.06.2010, 15:18 Uhr | dpa, dpa

. Die deutsche Mannschaft beim Abflug am Frankfurter Flughafen (Foto: dpa)

Die deutsche Mannschaft beim Abflug am Frankfurter Flughafen (Foto: dpa)

Die deutsche Nationalmannschaft ist nach einem zehnstündigen Flug in Südafrika angekommen. Um 7.15 Uhr landete der erste Airbus 380 der Lufthansa nach seiner Langstrecken-Premiere pünktlich auf dem Flughafen von Johannesburg. "Es war ein tolles Erlebnis, den ersten Flug mit dem A380 mitzumachen", kommentierte Bundestrainer Joachim Löw. Die Maschine wurde an ihrer Parkposition vom südafrikanischen Militär gesichert.

Gleich im Anschluss des Sonderflugs "LH 2010" fuhr der rund 70-köpfige DFB-Tross weiter zu seinem Weltmeisterschafts-Quartier, dem Hotel Velmoré Grand nahe Pretoria und wurde dort begeistert empfangen. Die Hotel-Angestellten standen Spalier und begrüßten das Team tanzend mit Deutschland-Fähnchen und Vuvuzelas. "Es war ein großartiger Empfang. Er hat auf Anhieb gezeigt, mit welch großer Begeisterung die Südafrikaner Gastgeber dieses WM-Turniers sind und dass sie alles dafür tun werden, dass sich die Gäste wohlfühlen", so Löw. Für heute Nachmittag ist die erste Trainingseinheit angesetzt.

20.000 Zuschauer beim Training

Bei der öffentlichen Übungseinheit im Super Stadium von Atteridgeville werden laut Teammanager Oliver Bierhoff 20.000 Zuschauer erwartet. "Wir wollen den Südafrikanern gleich zeigen, dass wir gerne hier sind", sagte Bierhoff.

Löw zuversichtlich

Flugkapitän Jürgen Raps wünschte der Mannschaft nach einem komplikationslosen Flug mit dem ersten Riesen-Airbus der Lufthansa "alles Gute" für das an diesem Freitag beginnende WM-Turnier. "Wir würden uns freuen, wenn wir Sie am 12. Juli mit diesem Flugzeug wieder abholen könnten - als Weltmeister. Also Jungs, reißt Euch zusammen", sagte Raps an die Adresse von Kapitän Philipp Lahm & Co. Die deutsche Mannschaft bestreitet ihr erstes Spiel am kommenden Sonntag in Durban gegen Australien. "Ich spüre in der ganzen Mannschaft, alle wollen etwas erreichen", erklärte Löw. Weitere Gegner in Gruppe D sind Serbien und Ghana.

Quer über den schwarzen Kontinent ans Kap

Mit 165 Tonnen Kerosin war die Maschine für den Flug nach Johannesburg betankt worden. Die Flugroute führte von Frankfurt entlang der Adria und weiter über das Mittelmeer Richtung Afrika. Über die Sahara hinweg ging es quer über den schwarzen Kontinent bis ans Kap. Eine kleine Panne gab es auch: Das Fluginformations-System zeigte noch bei der Landung eine verbleibende Flugzeit von 7:54 Stunden sowie eine Entfernung von 7305 Kilometern bis zum Zielort an.

Stromberg sorgt für Gaumenfreuden

In der Business-Class auf dem Oberdeck verwöhnte Nationalmannschafts-Koch Holger Stromberg die rund 70-köpfige deutsche WM-Delegation mit Gaumenfreuden. So wurden als Menüs Rolo vom Landhuhn und auf der Haut gebratener Zander serviert. Lahm & Co. konnten es sich auf dem Flug durch die Nacht auf dem "privaten Bett", einem zwei Meter langen, flexibel einstellbaren Schlafsitz gemütlich machen. Mancher verschlief so den ersten A380-Premierenflug.

Shakira: "Ihr habt ein tolles Team"

Mit dem Nationalteam flog auch die Pop-Sängerin Shakira nach Südafrika. Die Sängerin des offiziellen WM-Songs "This Time for Africa" wünschte "Deutschland das Beste beim Weltcup", also den Titel. Während des Fluges hatte sich die Kolumbianerin über das Bordmikrofon direkt an die Mannschaft und die mitreisenden Fans gewandt. "Ihr habt ein tolles Team", verkündete Shakira.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal