Sie sind hier: Home > Sport > Specials >

Einbruch beim spanischen WM-Team

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Einbruch beim spanischen WM-Team

09.07.2010, 21:41 Uhr | dpa, sid, sid, dpa

. Sergio Busquets wurde während des Halbfinals gegen Deutschland beklaut. (Foto: imago)

Sergio Busquets wurde während des Halbfinals gegen Deutschland beklaut. (Foto: imago)

Leichte Beute machten am Mittwochabend Langfinger im Hotel der spanischen Nationalmannschaft. Während die Iberer Deutschland im WM-Halbfinale klar dominierten und ins Endspiel einzogen, haben Einbrecher aus dem Zimmer von Sergio Busquets dessen Brieftasche mit allen Papieren und Kreditkarten sowie 800 Euro in bar entwendet.

Nachwuchsstar Pedro, der die Abwehrreihe des DFB gehörig durcheinander wirbelte, wurden 1000 Euro gestohlen. Ein kleiner Wermutstropfen für die Spieler der Roja, die Prämie für die Teilnahme am WM-Finale sollte die Schäden dann allerdings wieder decken. Am Sonntag trifft Spanien im Finale auf die Niederlande. Die deutsche Nationalmannschaft wird sich zu diesem Zeitpunkt bereits auf dem Rückflug nach Deutschland befinden und soll am Montag um 6.35 Uhr in Frankfurt landen.

Langfinger bei den Three Lions

Ähnlich wie den Spaniern war es auch den Engländern nach dem Achtelfinal-Aus ergangen: Wayne Rooney und Co. waren im Hotel mehrfach von Reinigungskräften beklaut worden. Die Diebe interessierten sich aber nicht in erster Linie für Bargeld und ließen umgerechnet nur rund 600 Euro mitgehen - dafür aber Trikots, eine WM-Erinnerungsplakette und Unterhosen. Nach dem Eingang der Anzeige klärten die Behörden den Fall binnen eines Tages auf und machten die Langfinger dingfest. Unterhosen, die Medaille und die Shirts sind wieder in Händen ihrer Besitzer. Die fünf Diebe indes wurden per Schnellverfahren zu drei Jahren Haft und umgerechnet 650 Euro Geldstrafe verurteilt

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal