Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Beachvolleyball: Goller und Ludwig verlieren Grand-Slam-Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beachvolleyball  

Goller und Ludwig verlieren Grand-Slam-Finale

12.07.2010, 12:02 Uhr | sid, sid

Beachvolleyball: Goller und Ludwig verlieren Grand-Slam-Finale. Glücklich trotz zweitem Platz: Das deutsche Duo Sara Goller und Laura Ludwig. (Foto: dpa)

Glücklich trotz zweitem Platz: Das deutsche Duo Sara Goller und Laura Ludwig. (Foto: dpa)

Die beiden früheren Beachvolleyball-Europameisterinnen Sara Goller und Laura Ludwig haben den Sieg beim mit 600.000 Dollar dotierten Grand-Slam-Turnier in Gstaad nur knapp verpasst. Die Berlinerinnen verloren erst im Finale gegen das topgesetzte Duo Larissa/Juliana 0:2 (17:21, 22:24). Für die Brasilianerinnen war es der zweite Sieg in Gstaad nach 2005.

Goller und Ludwig hatten sich zuvor im Halbfinale gegen die an Position vier gesetzten Chinesinnen Xue und Zhang Xi mit 2:1 (29:31, 21:15, 15:12) durchgesetzt. Im Viertelfinale hatte das Duo gegen die deutschen Meisterinnen Katrin Holtwick und Ilka Semmler aus Aachen mit 2:0 (21:19, 21:18) die Oberhand behalten.

Deutsche Männer im Halbfinale

Bei den Männern zogen die WM-Vierten David Klemperer und Eric Koreng in das Halbfinale ein. Das Duo aus Essen gewann in der Runde der besten acht Teams gegen die Russen Koschkarew und Kolodinski mit 2:0 (21:16, 21:17). Zuvor gewannen "Klempeng" den Grand Slam im norwegischen Stavanger. Das Weltmeister-Team Julius Brink und Jonas Reckermann pausieren derzeit wegen Knieverletzungen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schock 
Ungeahnte Gefahr aus dem Meer zieht Kind ins Wasser

Das vermeintlich zutrauliche Tier schnappt nach einem kleinen Mädchen - und zieht das Kind ins Wasser. Video


Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal