Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

"Forbes"-Liste: Maria Scharapowa verdient am meisten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Maria Scharapowa verdient am meisten

24.08.2010, 11:44 Uhr | t-online.de, t-online.de

"Forbes"-Liste: Maria Scharapowa verdient am meisten. Schon in jungen Jahren finanziell sehr gut abgesichert: Maria Scharapowa (Foto: imago)

Schon in jungen Jahren finanziell sehr gut abgesichert: Maria Scharapowa (Foto: imago)

Maria Scharapowa ist die bestverdienendste Sportlerin der Welt. Dies hat das US-Magazin "Forbes" in einer Rangliste veröffentlicht. Scharapowa liegt mit einem Jahreseinkommen von 24,5 Millionen Dollar vor den Schwestern Serena Williams und Venus Williams. Die Liste, die sich auf den Zeitraum von Juni 2009 bis Juni 2010 bezieht, wird vor allem von Tennis- und Golfspielerinnen dominiert. Ein deutsche Sportlerin findet sich nicht unter den Top-10. (Klicken Sie sich durch die Foto-Show)

Scharapowa rangiert zwar sportlich momentan nur auf Platz Nummer zwölf der Women's Tennis Association-Rangliste (WTA), liegt aber auf finanzieller Schiene klar in Führung. Dies zeigt sich vor allem an der Zusammensetzung ihres Einkommens. An Preisgeldern kassierte die Russin im letzten Jahr "nur" eine Million Dollar, der restliche Verdienst resultiert aus hochdotierten Werbeverträgen mit großen Unternehmen wie Nike, Sony Ericsson oder Canon. Die Vermarktungsmaschinerie läuft bei der 23-Jährigen auf Hochtouren.

Tennis und Golf sehr lukrativ

Auf den Plätzen zwei und drei folgen die Schwestern und Tennisspielerinnen Serena und Venus Williams. Serena, die derzeitige Nummer eins der WTA-Rangliste, kam auf 20,2 Millionen Dollar im letzten Jahr, ihre Schwester Venus auf 15,4 Millionen Dollar. Das verdiente Geld haben die Beiden schon teilweise reinvestiert. Seit August 2009 sind sie Teilhaberinnen des Football-Klubs Miami Dolphins.

Indy-Car und Eiskunstlauf vertreten

Danica Patrick auf Platz vier und Kim Yu-Na auf Platz fünf sind Exoten auf der Liste. Sie spielen weder Tennis noch Golf. Patrick ist die populärste Fahrerin der Indy-Car-Serie und verdiente in der letzten Saison 12 Millionen Dollar. Sie ist am Gewinn ihres Teams Andretti Racing beteiligt. Eine Seltenheit im Motorsport. Yu-Na ist als Eiskunstläuferin die einzige Olympionikin in der Liste. Sie verdiente im letzten Jahr 9,7 Millionen Dollar.

Klicken Sie sich durch die Top-10 der bestverdienendsten Sportlerinnen der Welt


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Wandbild mit täuschend echtem LED-Kerzenschein
Weihnachtsdekoration bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017