Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Mainz entscheidet Derby für sich - Köln feiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mainz 05 dreht das Spiel - Köln feiert

12.09.2010, 16:12 Uhr | t-online.de, t-online.de

Mainz entscheidet Derby für sich - Köln feiert. André Schürrle ist der Matchwinner. (Foto: dpa.)

André Schürrle ist der Matchwinner. (Foto: dpa.)

Die Karnevalsvereine dürfen jubeln: Der FSV Mainz 05 hat seinen Lauf im Rheinland-Pfalz-Derby gegen den Nachbarn aus Kaiserslautern fortgesetzt. Die Rheinhessen gewannen trotz eines Rückstands und dank eines Doppelpacks innerhalb von 120 Sekunden letztlich verdient mit 2:1 (0:1) am heimischen Bruchweg. Und auch der 1. FC Köln ist endlich in der Saison angekommen. Im Spiel gegen den FC St. Pauli verbuchten die Domstädter mit einem verdienten 1:0 (1:0) die ersten drei Punkte der Saison.

Lukas Podolski knüpfte an seine gute Leistung aus dem Länderspiel an und bereitete den Führungstreffer mit einem satten 30-Meter-Schuss an den Pfosten vor. Taner Yalcin staubte ab und bescherte seinem Trainer Zvonimir Soldo zumindest ein paar ruhige Tage.

Schürrle wird zum Matchwinner

In Mainz sahen die 20.300 Zuschauer eine temporeiche Partie, in der die Gastgeber vor allem im zweiten Durchgang eine überzeugende Leistung boten. Die Roten Teufel, die auf den gesperrten Ivo Ilicevic verzichten mussten, strahlten zu Beginn mehr Torgefahr aus und gingen auch durch Srdjan Lakic (20.) dem Spielgeschehen entsprechend in Führung. Doch Mainz drehte das Spiel in der zweiten Halbzeit durch Nico Bungert (71.) und den eingewechselten André Schürrle (73.). Der FSV hat damit nach drei Spieltagen bereits neun Punkte auf dem Konto und steht auf Tabellenrang zwei. Für den FCK setzte es nach zwei Siegen zu Saisonbeginn die erste Niederlage.

Sport 
Heile Welt im Fall Petric

Nach Gesprächen zwischen Spieler und Klubführung scheinen die Unstimmigkeiten aus der Welt. zum Video


Podolski überzeugt als Ersatzkapitän

In Köln gab es vor dem Spiel eine große Überraschung: Kapitän Milivoje Novakovic wurde vom stark in der Kritik stehenden Coach Soldo nur auf die Bank gesetzt. Für ihn lief Podolski mit der Binde am Arm auf - und das schien ihn zu beflügeln. Angeführt vom 25-Jährigen zeigten die Kölner eine gute Vorstellung. In der Abwehr sorgte Pedro Geromel nach überstandener Verletzung für die nötige Sicherheit und nach vorne wusste neben Podolski vor allem der erst 19-jährige Debütant Christian Clemens zu gefallen. Er scheiterte zweimal an der Kölner Leihgabe Thomas Kessler, der sein erstes Bundesliga-Spiel im Tor der Hamburger bestritt. Aufregung gab es in der Nachspielzeit. Richard Sukuta-Pasu erzielte den vermeintlichen Ausgleich, stand allerdings um Millimeter im Abseits und wurde zurückgepfiffen. Köln und St. Pauli haben nach drei Spieltagen nun beide drei Punkte auf dem Konto und stehen damit immerhin vor Vereinen wie dem VfL Wolfsburg, dem VfB Stuttgart oder Vizemeister Schalke 04.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal