Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Ausschreitungen nach Rheinland-Pfalz-Derby

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zehn Verletzte nach Derby-Randale

13.09.2010, 07:25 Uhr | dpa, dpa

Bei Ausschreitungen am Rande des Lokalderbys zwischen dem FSV Mainz 05 und dem 1. FC Kaiserslautern sind zehn Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, begleiteten Beamte vor dem Spiel die rund 800 Gästefans vom Bahnhof zum Mainzer Bruchwegstadion. Dabei zündeten einige Anhänger Böller und Knaller in einem Tunnel. Durch die dort besonders lauten Explosionen erlitten neun Polizisten und ein Fan Verletzungen an den Ohren, wie etwa Trommelfellrisse und Knalltraumata.

Die Polizei beschreibt die Stimmung der Fans insgesamt als aggressiv. Fans sollen bereits vor Spielbeginn unter anderem versucht haben, eine Polizeikette zu durchbrechen. Auch nach Spielende kam es zu Machtkämpfen der unterlegenen Kaiserslauterer mit den Einsatzkräften. Insgesamt wurden sieben Fans festgenommen, zudem wurden Anzeigen wegen Körperverletzung sowie Werfens von Pyrotechnik aufgenommen.

Randale auch in Liga zwei

Die Anhänger von Zweitligist Fortuna Düsseldorf sorgten am Wochenende ebenfalls für negative Schlagzeilen. Auf der Heimfahrt vom verlorenen Spiel beim FSV Frankfurt randalierten rund 50 Anhänger im Limburger Bahnhof. Feuerwerkskörper setzten einen Lastwagen in Nähe des Bahnhofs in Brand, die Polizei nahm elf Personen vorübergehend fest.

Sport 
Heile Welt im Fall Petric

Nach Gesprächen zwischen Spieler und Klubführung scheinen die Unstimmigkeiten aus der Welt. zum Video

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal