Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Fährt Nick Heidfeld bald für Sauber?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fährt Nick Heidfeld bald für Sauber?

13.09.2010, 10:21 Uhr | sid, sid

Formel 1: Fährt Nick Heidfeld bald für Sauber?. Nick Heidfeld könnte bald wieder für Sauber in der Formel 1 Gas geben. (Foto: dpa)

Nick Heidfeld könnte bald wieder für Sauber in der Formel 1 Gas geben. (Foto: dpa)

Beim Sauber-Team zeichnet sich nach dem Grand Prix von Italien ein überraschender Fahrerwechsel ab. Laut verschiedener Medienberichte könnte Nick Heidfeld bereits beim nächsten Rennen in Singapur das Cockpit von Pedro de la Rosa bei seinem früheren Team übernehmen.

Heidfeld war erst vor einigen Wochen von Mercedes von seinem Posten als Ersatzfahrer freigestellt worden, um Reifenhersteller Pirelli bei der Entwicklung der Reifen für die kommende Saison zu unterstützen. Teamchef Peter Sauber hielt sich zunächst noch bedeckt. "Ich möchte zum Thema Fahrer nichts sagen", so der Schweizer gegenüber "motorsport-total.com". Heidfelds Manager Andre Theuerzeit wollte den Deal ebenfalls nicht bestätigen. "Das Einzige, was ich dazu sagen kann, ist, dass ich nichts dazu sagen kann", sagte er "Motorsport-Magazin.com".

Boulevard-Zeitung bestätigt Rückkehr bereits

Die Schweizer Boulevard-Zeitung "Blick" verkündete Heidfelds Rückkehr schon als perfekt. Der 33 Jahre alte Mönchengladbacher fuhr bereits zwischen 2001 und 2003 für den Sauber-Rennstall und kehrte dann nach der Übernahme des Teams durch BMW 2006 nach Hinwil zurück. Nach dem Ausstieg der Münchner zum Ende der vorigen Saison setzte Sauber allerdings auf de la Rosa und auf den Japaner Kamui Kobayashi, dessen Vertrag in der vorigen Woche für 2011 verlängert wurde. Heidfeld hatte sich Hoffnungen auf einen Platz im Mercedes-Werksteam gemacht, nach der Rückkehr von Michael Schumacher kam er dort zumindest als Ersatzfahrer unter.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal