Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

FC Bayern: Gelingt der Wies'n-Auftakt nach Maß?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gelingt der Wies'n-Auftakt nach Maß?

18.09.2010, 08:44 Uhr | dpa, t-online.de, t-online.de, dpa

FC Bayern: Gelingt der Wies'n-Auftakt nach Maß?. Bayern Ivica Olic hat den Ball gegen Köln im Blick. (Foto: imago)

Bayern Ivica Olic hat den Ball gegen Köln im Blick. (Foto: imago)

Wies'n-Auftakt für die Bayern: Die Münchner empfangen den 1. FC Köln und haben am vierten Spieltag nur ein Ziel: den Kölnern beim Wiedersehen mit Lukas Podolski zum Oktoberfest-Auftakt einen einzuschenken. Meister München sieht sich nach dem 2:0 zum Champions-League-Beginn gegen Rom wieder obenauf. (ab 15.15 Uhr im t-online.de Live-Ticker)

"Jetzt wollen wir auch einen Dreier in der Bundesliga machen", lautet die Prämisse von Nationalspieler Holger Badstuber. Der frühere Bayern-Profi Podolski beugt sich der Rollenverteilung: "Bayern ist Favorit", sagte er dem "Express", um gedanklich ein Aber nachzuschieben: "Wir haben nichts zu verlieren."

Kriegt Stuttgart gegen Gladbach die Kurve? Tippe jetzt die Partien des 3. Spieltags und gewinne bis zu 10.000 Euro.

Schaaf: "Wir müssen richtig aufpassen"

Große Wertschätzung genießen Überraschungs-Spitzenreiter 1899 Hoffenheim vor dem Spiel bei Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern und FSV Mainz 05 als Gast von Werder Bremen. Als einzige Vereine gingen die Kraichgauer und die Rheinhessen aus den bisher absolvierten drei Spieltagen stets als Sieger hervor. "Wir müssen richtig aufpassen", warnte Werder-Trainer Thomas Schaaf. Und Kaiserslauterns Chefcoach Marco Kurz sieht Hoffenheim "am Ende oben mit dabei. Die spielen schon sehr lange auf einem hohen Niveau und sind mittlerweile wieder die Einheit, die sie mal waren."

Wenig einheitlich präsentierte sich bislang der VfB Stuttgart. Die Schwaben sind vor der Partie gegen Borussia Mönchengladbach punktloses Tabellenschlusslicht. Der Europa-League-Erfolg war ein willkommener Schub, den VfB-Trainer Gross liebend gern in den bisher so tristen Liga-Alltag mitzunehmen gedenkt: "Wir wollen gegen Gladbach unsere Leistung bestätigen und aggressiv weiterspielen." Außerdem empfängt der VfL Wolfsburg die Mannschaft von Hannover 96.

Wunschelf aufstellen! Wie soll der FC Bayern gegen Köln spielen?

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal