Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Bleibt die Boxengasse bei einer Safety-Car-Phase künftig geschlossen?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rund um den Rennzirkus  

Safety Car: Bleibt die Boxengasse künftig geschlossen?

07.10.2010, 09:14 Uhr | motorsport-total.com, Motorsport-Total.com

Formel 1: Bleibt die Boxengasse bei einer Safety-Car-Phase künftig geschlossen?. Bernd Mayländer (im Safety Car) führt das Feld sicher um den Kurs (Foto: xpb.cc)

Bernd Mayländer (im Safety Car) führt das Feld sicher um den Kurs (Foto: xpb.cc) (Quelle: xpb)

Für die kleinen Teams der Formel 1 sind sie die große Chance, für die Topteams oft eine Plage: Safety-Car-Phasen. Die oft umstrittene Prozedur hinter dem Führungsfahrzeug von Bernd Mayländer wird aktuell wieder einmal heftig diskutiert. Nach Plänen des Automobil-Weltverbandes FIA soll ab dem kommenden Jahr während der Safety-Car-Phasen die Boxengasse geschlossen bleiben.

Nach Informationen des Fachmagzins "auto motor und sport" gibt es bezüglich einer möglichen Neuregelung keinen Konsens. Dieser ist allerdings dringend notwendig, um die neuen Pläne in das Reglement für 2011 einzuflechten. Einstimmig sollen die Teamchefs das Ansinnen absegnen, damit später die Formel-1-Kommission und letztlich der FIA-Weltrat über die neuen Safety-Car-Regeln entscheiden kann. Ein weiteres Treffen der Teamchefs ist für das Wochenende in Südkorea geplant.

Keine Regel ohne die berühmte Ausnahme

Strittig ist die Neuregelung, weil die Hinterbänkler oft auf den Einsatz des Safety-Cars spekulieren, um womöglich entscheidende Plätze gutmachen zu können. Die Topteams haben hingegen die Sorge, in diesem Pokerspiel als Verlierer dazustehen.

Die Schließung der Boxengasse ist seit dem Nachtankverbot in der Formel 1 wieder möglich, da niemandem das Benzin ausgehen kann, während hinter dem Safety-Car gefahren wird. Die neue Regelung soll eine Ausnahme beinhalten. Sollte ein Fahrzeug einen Reifenschaden oder anderen Defekt haben, dürfte der Pilot trotz der Safety-Car-Phase die Box ansteuern.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Sollte die Boxengasse bei einer Safety-Car-Phase künftig geschlossen bleiben?
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal