Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Frankfurt verpasst Dreier gegen Schalke

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Frankfurt verpasst Dreier gegen Schalke

23.10.2010, 16:01 Uhr | t-online, t-online.de

Frankfurt verpasst Dreier gegen Schalke. Schalke kann auch in Frankfurt nicht siegen. (Foto: dpa)

Schalke kann auch in Frankfurt nicht siegen. (Foto: dpa)

Der FC Schalke 04 kommt in der Bundesliga einfach nicht in Fahrt. Die Königsblauen retteten sich am neunten Bundesliga-Spieltag bei Eintracht Frankfurt zu einem 0:0. Grund zum Jubeln hatten dagegen zwei Teams aus dem Norden: Werder Bremen siegte bei Borussia Mönchengladbach mit 4:1 (2:0), und Hannover 96 verschärfte mit einem 2:1 (2:0)-Erfolg gegen den 1. FC Köln die Krise bei beiden rheinischen Rivalen. Dagegen strauchelte der VfL Wolfsburg in Nürnberg ebenso wie der 1. FC Kaiserslautern beim SC Freiburg.

Die Schalker konnten sich bei Keeper Manuel Neuer und der Unfähigkeit der Frankfurter Angreifer bedanken, dass sie wenigstens mit einem Punkt die Heimreise antreten konnten. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte drehten die Hessen im zweiten Spielabschnitt auf, verpassten aber zahlreiche Torchancen Die beste Möglichkeit vergab Halil Altintop, der aus drei Metern über das leere Tor schoss.  

Poldi und Köln droht die Rote Laterne

Für Kölns Trainer Zvonimir Soldo wird die Luft nach der Pleite in Hannover immer dünner. Didier Ya Konan leitete mit einem Doppelpack schon früh die Pleite für die Gäste ein. Martin Lanigs Treffer kurz vor Schluss brachte zwar noch mal Spannung auf, war am Ende aber zu wenig. Mit fünf Zählern rangieren die Kölner vorläufig auf dem vorletzten Tabellenplatz. Sollte der VfB Stuttgart gegen den FC St. Pauli einen Punkt ergattern, übernehmen Lukas Podolski und Co. sogar die Rote Laterne. Dagegen verbessern sich die Niedersachsen dank des fünften Saisonsieges auf den dritten Platz. "Die Situation ist nicht einfach. Ich habe immer gesagt, dass wir die Qualität haben, um da unten herauszukommen. Ich gehe davon aus, dass ich auch am Dienstag im Pokal auf der Bank sitzen werde", zeigte sich FC-Coach Soldo nach der Partie kämpferisch.

Pizarro markiert Rekord-Tor

Lediglich einen Punkt mehr auf dem Konto als der Kölner Rivale vom Rhein hat Borussia Mönchengladbach (6) auf der Habenseite. Die Borussia wartet nach der Klatsche gegen Bremen nunmehr seit sieben Spieltagen auf einen Sieg. Ausgerechnet Ex-Borusse Marko Marin brachte Bremen, für die Wesley seinen ersten Treffer in der Bundesliga erzielte, auf die Siegesstraße. Außerdem trafen Aaron Hunt und Claudio Pizarro für die Bremer. Der Peruaner ist jetzt mit insgesamt 134 Toren vor Giovane Elber der treffsicherste Ausländer in der Bundesliga.

Freiburg kann sich auf Cissé verlassen

Der 1. FC Nürnberg gewann dank der Treffer von Ilkay Gündogan und Mike Frantz mit 2:1 (1:1) gegen den VfL Wolfsburg. Für die Gäste erzielte Grafite den zwischenzeitlichen Ausgleich. Ebenfalls vor heimischem Publikum siegte der SC Freiburg gegen den 1. FC Kaiserslautern mit 2:1 (1:1). Nachdem Jan Moravek den Aufsteiger in Führung geschossen hatte, drehten Papisse Cissé und Stefan Reisinger noch die Partie.

Am Sonntag komplettieren die Spiele Dortmund gegen Hoffenheim, Leverkusen gegen Mainz und Stuttgart gegen den FC St. Pauli den neunen Bundesliga-Spieltag. Bereits am Freitag trennten sich der Hamburger SV und der FC Bayern 0:0.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal