Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Schumacher entkommt dem Tod nur knapp

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schumacher entkommt dem Tod nur knapp

15.11.2010, 09:06 Uhr | t-online, t-online.de

. Schrecksekunde: Der Italiener Liuzzi knallt mit Schumacher zusammen (Foto: AFP)

Schrecksekunde: Der Italiener Liuzzi knallt mit Schumacher zusammen (Foto: AFP)

Was für ein Glück für Michael Schumacher beim Saisonfinale in Abu Dhabi: Bei seinem Horrorcrash mit Vitantonio Liuzzi kurz nach dem Start entkam er nur knapp dem Tod. Ohne Zweifel muss der Rekordweltmeister seinen Schutzengel mit an Bord gehabt haben (Schumachers Horrorcrash in Bildern).

"Es war nicht ohne. Ich habe mich nicht wohlgefühlt in meiner Haut", zitiert die "Bild"-Zeitung den 41-Jährigen. "Dass nicht mehr passiert ist, kann man wohl als Glück bezeichnen."

Reifen wenige Zentimeter an Schumis Kopf vorbei

Was war passiert? Kurz nach dem Start kam Schumacher in Kurve sechs ins Schleudern ("Da war ich zu hart am Gas"), drehte sich um 180 Grad und blieb stehen. Liuzzi konnte nicht mehr ausweichen und knallte frontal auf den Silberpfeil. Wie durch eine Rampe wurde der Force India des Italieners katapultartig nach oben geschleudert. Das linke Vorderrad verfehlte Schumis Kopf nur um wenige Zentimeter. Wäre er getroffen worden, das Schlimmste wäre wohl - auch mit Helm - unausweichlich gewesen. "Das ist ein Moment, in dem man in sich geht und versucht, sich so klein wie möglich zu machen", beschrieb der siebenmalige Weltmeister das Schreckensszenario.

Schumi gibt sich selbst die Schuld

Nach dem Crash stieg Schumacher unverletzt aus seinem zerstören Mercedes aus, umarmte sofort Liuzzi. In dem Moment wussten wohl beide, was hätte alles passieren können. "Ich kann niemandem einen Vorwurf machen, außer mir selbst", sagte der Kerpener.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Kann Vettel jetzt Schumachers Titelrekord knacken?
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal