Startseite
Sie sind hier: Home >

Sport

...
Fußball: AS Rom nur Remis gegen Milan - Rückstand auf Juve wächst
Fußball: AS Rom nur Remis gegen Milan - Rückstand auf Juve wächst

Rom (dpa) - Verfolger AS Rom hat in der italienischen Serie A den Anschluss an Tabellenführer Juventus Turin verpasst. Das Team von Trainer Rudi Garcia kam am 16. Spieltag der italienischen Fußball-Meisterschaft in Rom nur zu einem 0:0 gegen den AC Mailand und liegt damit drei Punkte hinter Meister Juve. Der Gegner von Borussia Dortmund ... mehr

Fußball: Real Madrid gewinnt Club-WM - Kroos bereitet Führung vor
Fußball: Real Madrid gewinnt Club-WM - Kroos bereitet Führung vor

Marrakesch (dpa) - Auch dank eines starken Toni Kroos hat sich Real Madrid erstmals zum Vereins-Weltmeister gekrönt. Die Königlichen gewannen das Finale in Marrakesch mit 2:0 (1:0) gegen den argentinischen Club San Lorenzo und feierten damit als Nachfolger des FC Bayern den Triumph bei der Club-WM. Weltmeister Kroos bereitete die Führung durch ... mehr

Real Madrid gewinnt die Klub-WM gegen San Lorenzo
Real Madrid gewinnt die Klub-WM gegen San Lorenzo

Die Weltmeister Toni Kroos und Sami Khedira haben ihr erfolgreiches Fußballjahr mit einem weiteren Titel abgerundet. Mit Real Madrid gewannen die deutschen Nationalspieler das Endspiel der Klub-WM in Marokko gegen "Papst-Klub" CA San Lorenzo aus Argentinien 2:0 (1:0). Ozeanien-Meister Auckland City FC hatte sich zuvor im "kleinen Finale" gegen CD ... mehr

BVB-Trainer Klopp schließt Rücktritt aus
BVB-Trainer Klopp schließt Rücktritt aus

Jürgen Klopp hat einen Rücktritt als Trainer von Borussia Dortmund nach der Hinrunde der Fußball-Bundesliga ausgeschlossen. "Wenn der Verein käme und hätte eine Spitzenidee, würde ich mich dem natürlich nicht verschließen. Aber nochmal, ich stehe voll in der Verantwortung. Ich werde nicht einfach hinwerfen und mir das Ganze aus der Distanz ... mehr

Fußball: Trainer Klopp schließt Rücktritt bei Dortmund aus
Fußball: Trainer Klopp schließt Rücktritt bei Dortmund aus

Bremen (dpa) - Jürgen Klopp hat einen Rücktritt als Trainer von Borussia Dortmund nach der Hinrunde der Fußball-Bundesliga ausgeschlossen. "Wenn der Verein käme und hätte eine Spitzenidee, würde ich mich dem natürlich nicht verschließen. Aber nochmal, ich stehe voll in der Verantwortung. Ich werde nicht einfach hinwerfen und mir das Ganze aus der ... mehr

Fußball: BVB auf Abstiegsplatz - Leverkusen verdrängt Gladbach
Fußball: BVB auf Abstiegsplatz - Leverkusen verdrängt Gladbach

Berlin (dpa) - Borussia Dortmund muss in der Fußball-Bundesliga auf einem Abstiegsrang überwintern. Der ehemalige deutsche Meister und Champions-League-Finalist verlor am 17. Spieltag das Kellerduell bei SV Werder Bremen mit 1:2. Der BVB rutschte durch die zehnte Saisonniederlage (15 Punkte) auf den 17. Platz ab, Werder verließ das Tabellenende und ... mehr

Fußball - Rummenigge: Hoeneß "Anfang Januar" bei den Bayern
Fußball - Rummenigge: Hoeneß

Berlin (dpa) - Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat die baldige Rückkehr von Uli Hoeneß als Freigänger zum FC Bayern München im Nachwuchsbereich bekräftigt. "Ab Anfang Januar kommt er zum ersten Mal her, wird dann im Nachwuchs tätig sein", sagte Rummenigge in einem Interview für das ZDF-"Sportstudio", das ausgestrahlt wird. Dass der frühere ... mehr

Werder Bremen stürzt den BVB noch tiefer in die Krise
Werder Bremen stürzt den BVB noch tiefer in die Krise

Der VfL Wolfsburg hat am 17. Spieltag der Bundesliga seine starke Hinrunde gekrönt und Aufsteiger 1. FC Köln vor heimischer Kulisse mit 2:1 (1:1) besiegt. Durch den Dreier und die Patzer der Konkurrenz befinden sich die Wölfe nun bereits sechs Punkte vor dem neuen Tabellendritten Bayer Leverkusen. Die Niedersachsen lagen gegen Köln früh in ... mehr

VfL Wolfsburg schlägt den 1. FC Köln
VfL Wolfsburg schlägt den 1. FC Köln

Mit einem Arbeitssieg hat der VfL Wolfsburg die beste Hinrunde der Vereinsgeschichte abgeschlossen. Die Niedersachsen gewannen in ihrem letzten Spiel des Jahres gegen den 1. FC Köln mit etwas Mühe 2:1 (1:1) und bauten ihren Klubrekord auf 34 Punkte in der ersten Saisonhälfte aus. Stürmer Bas Dost (16. Minute) und Innenverteidiger Naldo (78.) mit ... mehr

Köln unterliegt 1:2 in Wolfsburg
Köln unterliegt 1:2 in Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg geht mit komfortablen sechs Punkten Vorsprung auf Platz drei in die Winterpause. Der niedersächsische Fußball-Bundesligist gewann sein letztes Hinrundenspiel am Samstag gegen den 1. FC Köln mit 2:1 (1:1) und festigte den zweiten Rang hinter Primus Bayern München. Den siebten Heimsieg köpften vor 26 824 Zuschauern Bas Dost (16. ... mehr

Wolfsburg geht mit 2:1-Sieg über Köln in Winterpause
Wolfsburg geht mit 2:1-Sieg über Köln in Winterpause

Der VfL Wolfsburg geht mit komfortablen sechs Punkten Vorsprung auf Platz drei in die Winterpause. Der niedersächsische Fußball-Bundesligist gewann sein letztes Hinrundenspiel am Samstag gegen den 1. FC Köln mit 2:1 (1:1) und festigte den zweiten Rang hinter Primus Bayern München. Den siebten Heimsieg köpften vor 26 824 Zuschauern Bas Dost (16. ... mehr

Wolfsburg beendet Hinrunde mit Sieg - 2:1 gegen Köln

Wolfsburg (dpa) - Nach zuletzt zwei Unentschieden hat der VfL Wolfsburg seine Hinrunde in der Fußball-Bundesliga mit einem Sieg beendet und damit Platz zwei gefestigt. Die Niedersachsen setzten sich mit 2:1 gegen den 1. FC Köln durch und liegen sechs Punkte vor dem Dritten Bayer Leverkusen. Auf Tabellenführer Bayern München fehlen dem VfL aber weiter elf Zähler. ... mehr

Fußball: Dortmund steigt am 6. Januar wieder ins Training ein
Fußball: Dortmund steigt am 6. Januar wieder ins Training ein

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund will voraussichtlich am 6. Januar mit der Vorbereitung auf die Rückrunde in der Fußball-Bundesliga beginnen. Das gaben die Westfalen nach der 1:2-Niederlage beim SV Werder Bremen via Twitter bekannt. ... ... mehr

Borussia Dortmund steigt am 6. Januar wieder ins Training ein
Borussia Dortmund steigt am 6. Januar wieder ins Training ein

Borussia Dortmund will voraussichtlich am 6. Januar mit der Vorbereitung auf die Rückrunde in der Fußball-Bundesliga beginnen. Das gaben die Westfalen am Samstag nach der 1:2-Niederlage beim SV Werder Bremen via Twitter bekannt. ... ... mehr

Fußball - ManCity schließt zu Chelsea auf - United nur 1:1
Fußball - ManCity schließt zu Chelsea auf - United nur 1:1

Manchester (dpa) - Das Titelrennen in der englischen Premier League wird immer mehr zu einem Zweikampf. Manchester City schloss mit dem 3:0 über Crystal Palace zumindest bis Montag zu Tabellenführer FC Chelsea auf. Der Tabellendritte Manchester United verpasste hingegen den siebten Sieg in Serie beim 1:1 bei Aston Villa und liegt nun schon sieben ... mehr

Jürgen Klopp vom BVB: "Die beschissenste Vorrunde unseres Lebens"
Jürgen Klopp vom BVB:

Jürgen Klopp und seinem Team steht eine ungemütliche Winterpause ins Haus, denn Borussia Dortmund überwintert in der Bundesliga auf einem Abstiegsplatz. Nach dem 1:2 (0:1) beim bisherigen Schlusslicht Werder Bremen ist der BVB Vorletzter und kann am Sonntag sogar noch vom SC Freiburg überholt werden. Klopp fand nach dem Spiel deutliche Worte für ... mehr

VfL Wolfsburg: Dieter Hecking widerspricht Aaron Hunt
VfL Wolfsburg: Dieter Hecking widerspricht Aaron Hunt

Aaron Hunt bekommt beim VfL Wolfsburg deutlichen Gegenwind zu spüren. Der wechselwillige Offensivspieler stand beim Hinrunden-Abschluss gegen den 1. FC Köln erneut nicht im Kader der Niedersachsen. Zudem widersprach VfL-Trainer Dieter Hecking Aussagen von Hunt, er habe mit dem früheren Bremer seit Monaten nicht gesprochen. "Was ihn da geritten hat, ... mehr

Aufgebrachte Hansa-Fans stürmen Eingangsbereich des Stadions
Aufgebrachte Hansa-Fans stürmen Eingangsbereich des Stadions

Unmittelbar nach der 0:4-Heimpleite des Fußball-Drittligisten FC Hansa Rostock gegen Holstein Kiel haben aufgebrachte Anhänger ihrem Unmut über die desolate Leistung ihrer Mannschaft am Samstag Luft gemacht. Zahlreiche Fans durchbrachen ein Tor zum Eingangsbereich der Rostocker DKB Arena, konnten von den Einsatzkräften der Polizei vom Eindringen in ... mehr

Fußball: Hansa-Fans stürmen Eingangsbereich des Stadions

Rostock (dpa) - Unmittelbar nach der 0:4-Heimpleite des Fußball-Drittligisten FC Hansa Rostock gegen Holstein Kiel haben aufgebrachte Anhänger ihrem Unmut über die desolate Leistung ihrer Mannschaft Luft gemacht. Zahlreiche Fans durchbrachen ein Tor zum Eingangsbereich der Rostocker DKB Arena, konnten von den Einsatzkräften der Polizei vom Eindringen in das Geschäftsgebäude des Stadions abgehalten werden. In der Folge stellten sich Mannschaft und Trainerstab des FC Hansa den wütenden Fans und diskutierten mit ihnen die prekäre Situation des Clubs. ... ... mehr

3. Liga: Arminia Bielefeld überwintert als Tabellenführer
3. Liga: Arminia Bielefeld überwintert als Tabellenführer

Arminia Bielefeld hat seinen Vorsprung als Tabellenführer in der 3. Liga ausgebaut. Die Mannschaft von Trainer Norbert Meier gewann gegen den Chemnitzer FC mit 2:0 (1:0) und hat nun vier Punkte Vorsprung auf Verfolger Preußen Münster. Das Team von Trainer Ralf Loose verlor bei Energie Cottbus mit 1:2 und kassierte die erste Niederlage seit acht ... mehr

erste Seite vorherige Seite

Seite

123456

...

200nächste Seiteletzte Seite



Anzeige