Startseite
Sie sind hier: Home >

Sport

...
Heldt: Hinrunde für Draxler mit schwerer Muskelverletzung beendet

Gelsenkirchen (dpa) - Für Weltmeister Julian Draxler vom Bundesligisten FC Schalke 04 ist das Fußballjahr 2014 nach Angaben seines Clubs vorzeitig beendet. Der Mittelfeldspieler habe sich beim 1:0 gegen den FC Augsburg eine «schwere Muskelverletzung» im rechten Oberschenkel zugezogen, berichtete Sportvorstand Horst Heldt nach der Partie. Damit wird er nicht nur Schalke in der Liga und der Champions League fehlen, sondern auch die Länderspiele gegen Gibraltar in der EM-Qualifikation und den Test in Spanien verpassen. ... mehr

Schalke: Hinrunde für Julian Draxler nach Verletzung beendet
Schalke: Hinrunde für Julian Draxler nach Verletzung beendet

Für Weltmeister Julian Draxler vom FC Schalke 04 ist das Fußballjahr 2014 ganz offenbar vorzeitig beendet. Der Mittelfeldspieler habe sich beim 1:0 gegen den FC Augsburg eine "schwere Muskelverletzung" im rechten Oberschenkel zugezogen, berichtete Sportvorstand Horst Heldt nach der Partie. "Er wird in der Hinrunde sicher keine Rolle mehr spielen", ... mehr

Fußball - Schalke bezwingt Augsburg mit 1:0
Fußball - Schalke bezwingt Augsburg mit 1:0

Gelsenkirchen (dpa) - Torgarant Klaas-Jan Huntelaar hat Schalke 04 trotz einer wenig berauschenden Vorstellung in die obere Tabellenhälfte der Fußball-Bundesliga geschossen. Die Freude über das 1:0 (1:0) gegen den FC Augsburg wurde durch die schwere Oberschenkelblessur von Julian Draxler getrübt. Laut Schalkes Sportvorstand Horst Heldt wird Draxler ... mehr

Fußball - Heldt: Hinrunde für verletzten Draxler beendet
Fußball - Heldt: Hinrunde für verletzten Draxler beendet

Gelsenkirchen (dpa) - Für Weltmeister Julian Draxler vom Bundesligisten FC Schalke 04 ist das Fußballjahr 2014 nach Angaben seines Clubs vorzeitig beendet. Der Mittelfeldspieler habe sich beim 1:0 gegen den FC Augsburg eine "schwere Muskelverletzung" im rechten Oberschenkel zugezogen, berichtete Sportvorstand Horst Heldt nach der Partie. "Er wird ... mehr

Schalke siegt gegen Augsburg - Draxler am Oberschenkel verletzt

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 hat in der Fußball-Bundesliga den dritten Heimsieg nacheinander gefeiert. Der Revierclub setzte sich am Abend mit 1:0 gegen den FC Augsburg durch und zog im Mittelfeld der Tabelle an den Schwaben vorbei. Für Augsburg war es die vierte Auswärtsniederlage nacheinander. ... mehr

Schalke siegt gegen Augsburg
Schalke siegt gegen Augsburg

Der FC Schalke 04 hat in der Fußball-Bundesliga den dritten Heimsieg nacheinander gefeiert. Der Revierclub setzte sich am Freitagabend mit 1:0 (1:0) gegen den FC Augsburg durch und zog im Mittelfeld der Tabelle an den Schwaben vorbei. Klaas-Jan Huntelaar erzielte in der 37. Minute bei einer insgesamt wenig berauschenden Vorstellung der Königsblauen ... mehr

Bundesliga: Schalke rumpelt sich gegen Augsburg zum Dreier
Bundesliga: Schalke rumpelt sich gegen Augsburg zum Dreier

Schalke 04 holt nach seinem Fehlstart in der Bundesliga unter dem neuen Trainer Roberto Di Matteo zwar langsam auf, hinkt den eigenen Ansprüchen aber noch immer deutlich hinterher. Dank Torjäger Klaas-Jan Huntelaar kamen die Königsblauen gegen den FC Augsburg mit 1:0 (1:0) zum dritten Sieg im vierten Spiel unter dem Italiener und verbesserten sich ... mehr

3. Liga: Hansa Rostock mit Unentschieden gegen Osnabrück
3. Liga: Hansa Rostock mit Unentschieden gegen Osnabrück

Der frühere Bundesligist Hansa Rostock steckt trotz eines späten Punktgewinns in der 3. Liga weiter in die Krise. Gegen den VfL Osnabrück kam die Kogge zum Auftakt des 16. Spieltags durch zwei Treffer in der Nachspielzeit zwar noch zum 2:2 (0:0), nach sechs Spielen ohne Sieg ist Rostock aber nur noch Tabellen-18. Konkurrent SG Sonnenhof Großaspach ... mehr

2. Bundesliga: Spitzenspiel endet remis
2. Bundesliga: Spitzenspiel endet remis

Tabellenführer FC Ingolstadt hat seine beeindruckende Auswärtsserie in der 2. Bundesliga weiter ausgebaut. Die Oberbayern blieben dank eines torlosen Remis bei Fortuna Düsseldorf am Freitagabend saisonübergreifend bereits im 19. Spiel auf fremden Plätzen hintereinander ungeschlagen. Damit behauptete die Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl auch ... mehr

Erfolgreiches Rapolder-Debüt: Großaspach gewinnt gegen Mainz

Die SG Sonnenhof Großaspach hat beim Debüt von Interimstrainer Uwe Rapolder den ersten Sieg seit neun Spielen eingefahren. Beim Freitagabend-Spiel der 3. Fußball-Liga setzten sich die Aspacher mit 3:1 (1:1) gegen die zweite Mannschaft des FSV Mainz 05 durch. Manuel Fischer (28.), Shiprim Binakaj (47.) und Simon Skarlatidis (88.) trafen vor 2314 Zuschauern für Aspach, Todor Nedelev (42.) schoss den zwischenzeitlichen Ausgleich. In der Tabelle konnten sich die Aspacher damit zunächst auf den 18. Tabellenplatz verbessern und sind jetzt punktgleich mit den Rostockern Mainzern. ... ... mehr

Hansa Rostock kriselt weiter: Nur 2:2 gegen Osnabrück

Hansa Rostocks sportliche Talfahrt in der 3. Fußball-Liga geht weiter. Die Mecklenburger retteten am Freitagabend vor 9200 Zuschauern in der DKB Arena gegen den VfL Osnabrück mit einem 2:2 (0:0) in letzter Minute einen Punkt und vermieden damit vorerst den Sturz auf einen Abstiegsplatz. Der eingewechselte Mustafa Kucukovic (90.+2, 90.+4) erzielte beide Tore für die Gastgeber. Addy Waku Menga (58.) und Nicolas Feldhahn (83.) erzielten die Tore für die Gäste. Nach ausgeglichenem Beginn rissen die erneut umformierten Rostocker die Initiative an sich und hatten auch einige Torgelegenheiten. ... ... mehr

Erfolgreiches Rapolder-Debüt: Großaspach gewinnt gegen Mainz

Die SG Sonnenhof Großaspach hat beim Debüt von Interimstrainer Uwe Rapolder den ersten Sieg seit neun Spielen eingefahren. Beim Freitagabend-Spiel der 3. Fußball-Liga setzten sich die Aspacher mit 3:1 (1:1) gegen die zweite Mannschaft des FSV Mainz 05 durch. Manuel Fischer (28.), Shiprim Binakaj (47.) und Simon Skarlatidis (88.) trafen vor 2314 Zuschauern für Aspach, Todor Nedelev (42.) schoss den zwischenzeitlichen Ausgleich. In der Tabelle konnten sich die Aspacher damit zunächst auf den 18. Tabellenplatz verbessern und sind jetzt punktgleich mit den Rostockern Mainzern. ... ... mehr

Hansa Rostock kriselt weiter: Nur 2:2 gegen Osnabrück

Hansa Rostocks sportliche Talfahrt in der 3. Fußball-Liga geht weiter. Die Mecklenburger retteten am Freitagabend vor 9200 Zuschauern in der DKB Arena gegen den VfL Osnabrück mit einem 2:2 (0:0) in letzter Minute einen Punkt und vermieden damit vorerst den Sturz auf einen Abstiegsplatz. Der eingewechselte Mustafa Kucukovic (90.+2, 90.+4) erzielte beide Tore für die Gastgeber. Addy Waku Menga (58.) und Nicolas Feldhahn (83.) erzielten die Tore für die Gäste. Nach ausgeglichenem Beginn rissen die erneut umformierten Rostocker die Initiative an sich und hatten auch einige Torgelegenheiten. ... ... mehr

Fußball: Ergebnisse und Tabelle Regionalliga Südwest - 16. Spieltag

FK Pirmasens - 1. FC Kaiserslautern II 1:3 (0:3) SV Elversberg - KSV Baunatal -:- Astoria Walldorf - SVN Zweibrücken -:- SC Freiburg II - FC Nöttingen -:- FC Homburg - TuS Koblenz -:- Wormatia Worms - SV Waldhof Mannheim -:- SpVgg Neckarelz - 1. FC Saarbrücken -:- 1899 Hoffenheim II - Kickers Offenbach -:- Hessen Kassel - Eintracht Trier -:- Rang Verein Spiele Siege Unentschieden Niederlagen Tordifferenz Tore Punkte 1. Kickers Offenbach 14 11 2 1 +13 23:10 35 2. 1. FC Saarbrücken 15 10 3 2 +15 28:13 33 3. SV Elversberg 15 9 2 4 +14 24:10 29 4. Wormatia Worms 15 8 2 5 +7 28:21 26 5. 1. ... ... mehr

Fußball: Zweitliga-Topspiel Düsseldorf gegen Ingolstadt torlos
Fußball: Zweitliga-Topspiel Düsseldorf gegen Ingolstadt torlos

München (dpa) - Tabellenführer FC Ingolstadt hat seine beeindruckende Auswärtsserie in der 2. Fußball-Bundesliga weiter ausgebaut. Die Oberbayern blieben dank eines torlosen Remis bei Fortuna Düsseldorf saisonübergreifend bereits im 19. Spiel auf fremden Plätzen hintereinander ungeschlagen. Damit behauptete die Mannschaft von Trainer Ralph ... mehr

Torloses Remis im Zweitliga-Topspiel - Fürth schlägt Union

München (dpa) - Tabellenführer FC Ingolstadt hat seine beeindruckende Auswärtsserie in der 2. Fußball-Bundesliga weiter ausgebaut. Die Oberbayern blieben dank eines torlosen Remis bei Fortuna Düsseldorf saisonübergreifend bereits im 19. Spiel auf fremden Plätzen hintereinander ungeschlagen. Die SpVgg Greuther Fürth arbeitete sich durch ein 1:0 bei Union Berlin in der Tabelle etwas vor. Der Karlsruher SC verpasste durch ein 1:1 gegen den SV Sandhausen, nach Punkten zum Tabellendritten RB Leipzig aufzuschließen. ... mehr

SC Freiburg befördert Sportdirektor Saier in den Vorstand

Fünf Tage nach der Jahreshauptversammlung hat der Fußball-Bundesligist SC Freiburg seinen neuen Vorstand komplettiert. Der Aufsichtsrat des Tabellenvorletzten folgte am Freitag dem Vorschlag des wiedergewählten Präsidenten Fritz Keller, Sportdirektor Jochen Saier und den bisherigen Geschäftsführer Oliver Leki in das Führungsgremium zu berufen. Wie der Verein mitteilte, wurde Saier zum Vorstand für den Bereich Sport befördert, Leki ist für Finanzen, Organisation und Marketing zuständig. ... mehr

Fußball: Ergebnisse und Tabelle Regionalliga Nordost - 12. Spieltag

VFC Plauen - Germania Halberstadt 0:0 SV Babelsberg 03 - VfB Auerbach -:- TSG Neustrelitz - Budissa Bautzen -:- Wacker Nordhausen - Hertha BSC II -:- BFC Dynamo Berlin - Berliner AK 07 -:- FSV Zwickau - Viktoria 89 Berlin -:- ZFC Meuselwitz - 1. FC Union Berlin II -:- 1. FC Magdeburg - FC Carl Zeiss Jena -:- Rang Verein Spiele Siege Unentschieden Niederlagen Tordifferenz Tore Punkte 1. FSV Zwickau 11 6 5 0 +10 12:2 23 2. Wacker Nordhausen 11 7 1 3 +7 19:12 22 3. FC Carl Zeiss Jena 11 5 4 2 +6 20:14 19 4. 1. FC Union Berlin II 11 6 1 4 +5 22:17 19 5. BFC Dynamo Berlin 11 5 3 3 +2 14:12 18 6. ... ... mehr

KSC hat Pokalpleite noch nicht verdaut - 1:1 gegen Sandhausen
KSC hat Pokalpleite noch nicht verdaut - 1:1 gegen Sandhausen

Der Karlsruher SC hat das blamable Pokal-Aus beim Viertligisten Kickers Offenbach noch nicht verarbeitet. Der Fußball-Zweitligist kam am Freitag in einem erst in der zweiten Halbzeit unterhaltsamen Baden-Derby gegen den abstiegsbedrohten SV Sandhausen nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus. Während der KSC die Chance verpasste, sich in der Tabelle wieder ... mehr

1:0-Sieg in Berlin: Fürth rückt näher an die Aufstiegsränge heran
1:0-Sieg in Berlin: Fürth rückt näher an die Aufstiegsränge heran

Die SpVgg Greuther Fürth hat in der 2. Fußball-Bundesliga den Kontakt zu den Aufstiegsrängen hergestellt. Die Franken kamen am Freitagabend beim 1. FC Union Berlin mit dem 1:0 (1:0) zu ihrem ersten Auswärtssieg der Saison und rückten vorerst bis auf einen Punkt an den Relegationsplatz drei heran. Das einzige Tor der Partie erzielte Kacper Przybylko ... mehr

erste Seite vorherige Seite

Seite

123456

...

200nächste Seiteletzte Seite



Anzeige