Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Virgin Racing: Timo Glock bekommt neuen Teamkollegen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Virgin Racing  

D'Ambrosio bekommt zweites Virgin-Cockpit

21.12.2010, 12:51 Uhr | motorsport-total.com, Motorsport-Total.com

Virgin Racing: Timo Glock bekommt neuen Teamkollegen. Hat gut lachen: Jerome D'Ambrosio (Foto: imago)

Hat gut lachen: Jerome D'Ambrosio (Foto: imago) (Quelle: imago)

Und wieder ist ein Team komplett. Timo Glocks Arbeitgeber in der Formel 1, Virgin Racing, gab bekannt, dass in der kommenden Saison das zweite Stammcockpit an Neuling Jerome D'Ambrosio vergeben wird. Der Belgier stach im Kampf um den freien Platz sowohl seinen Vorgänger Lucas di Grassi, als auch den Russen Mikhail Aleshin aus.

D'Ambrosio bestritt für die Virgin-Mannschaft in diesem Jahr jeweils das erste freie Training in Singapur, Südkorea und Brasilien und wurde zudem beim Young-Driver-Test in Abu Dhabi eingesetzt. Dabei hat er sich laut dem Rennstall mit "Geschwindigkeit und exzellentem technischen Feedback" für höhere Aufgaben empfohlen und wird 2011 in Bahrain sein Formel-1-Debüt feiern.

Anzeige

Schon seit einiger Zeit auf dem Virgin-Radar

In den vergangenen vier Jahren bestritt D'Ambrosio die GP2-Serie. Davor trat er in der GP2-Asia, in der Formula Master, der Formel-3000-Euroserie und in der Formel Renault an. Zudem war er Ersatz- und Testfahrer bei Renault in der Formel 1. Sein erster Einsatz als Virgin-Stammpilot soll beim Testauftakt in Valencia über die Bühne gehen.

"Jerome ist schon seit einiger Zeit auf unserem Radar", sagt Teamchef John Booth. "Wir wussten, dass wir ihn für einen Stammplatz für 2011 in Betracht ziehen sollten. Wir verfolgten seine Fortschritte in der GP2 genau und es war klar, dass er einer der Piloten ist, den man beobachten sollte. Als wir ihn aber an den drei Rennwochenenden und beim Test in Abu Dhabi ins Auto setzten, übertraf er unsere Erwartungen."

Formel 1 - Video 
Vettel & Schumi top

Beim Race of Champions zeigt das Traum-Duo der Konkurrenz die Grenzen auf. Video

Jugend, Erfahrung, Geschwindigkeit und Potenzial

D'Ambrosio habe sich perfekt ins Team eingefügt, erinnert sich Booth. "Abgesehen von seinem offensichtlichen Talent am Steuer eines Formel-1-Autos, ist er ein extrem netter junger Mann, bei dem es ein Vergnügen ist, ihn um sich zu haben. Er hat diesen Platz mit seinen Leistungen verdient und ich denke, dass wir gemeinsam mit Timo die perfekte Mischung aus Jugend, Erfahrung, Geschwindigkeit und Potenzial haben. Wir sind schon sehr gespannt, was sie gemeinsam nächste Saison erreichen können."

Für D'Ambrosio geht ein Traum in Erfüllung: "Ich bin begeistert, dass ich mein Ziel erreicht habe, einen Formel-1-Sitz bei Virgin zu ergattern. Als ich im September zum Team stieß, war es das Höchste, was ich mir gewünscht habe. Es war ein harter Test, denn es gab viel Wettbewerb um diesen Sitz, doch gleichzeitig bin ich mit dem Team gut zurecht gekommen und ich fühlte mich zuhause. Ich fühle mich hier sehr wohl, es sind sehr professionelle und zielstrebige Leute und es ist aufregend, die Zukunft des Teams mit zu formen. Ich möchte mich bei allen von Virgin für das Vertrauen bedanken, das sie in mich gesetzt haben."

Glock: "Freue mich, mit ihm nächstes Jahr zu arbeiten"

Routinier Glock freut sich auf die Zusammenarbeit mit seinem neuen belgischen Teamkollegen: "Ich gratuliere Jerome und ich freue mich, mit ihm nächstes Jahr zu arbeiten. Nach einer harten aber belohnenden Debütsaison unseres Teams haben wir jetzt eine Menge harter Arbeit vor uns, um Virgin auf das Niveau zu bringen, auf dem es 2011 sein sollte. Ich kann es gar nicht erwarten, mit dem neuen Auto die Testfahrten im Februar zu beginnen."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal