Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Nadal lässt Vettel bei der Wahl zu Europas "Sportler des Jahres" hinter sich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nadal lässt Vettel hinter sich

30.12.2010, 16:31 Uhr | sid, sid

Nadal lässt Vettel bei der Wahl zu Europas "Sportler des Jahres" hinter sich. Nadal darf sich freuen. Er ist zum besten Sportler Europas gewählt worden. (Foto: imago)

Nadal darf sich freuen. Er ist zum besten Sportler Europas gewählt worden. (Foto: imago)

In der Formel 1 war Sebastian Vettel 2010 der Beste, bei der Wahl zu Europas Sportler des Jahres musste er sich Tennis-Superstar Rafael Nadal geschlagen geben.

Der Weltranglistenerste aus Spanien setzte sich in der unter 25 europäischen Nachrichtenagenturen durchgeführten Wahl zum zweiten Mal nach 2008 durch. Auf Platz drei landete die kroatische Hochspringerin Blanka Vlasic.

Bester Fußballer belegt Rang fünf

Nadal tritt die Nachfolge seines Dauerrivalen Roger Federer an. Der Schweizer hatte die Wahl in den vergangenen sieben Jahren fünfmal gewonnen. Nadal setzte sich mit 179 Punkten vor Deutschlands Sportler des Jahres Vettel (155) und Vlasic (114) durch. Vierte wurde die norwegische Langläuferin Marit Björgen (93). Bester Fußballer war Andres Iniesta von Weltmeister Spanien, der mit 85 Zählern Rang fünf belegte.

Anzeige

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal