Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Darts-WM: Mitfavorit Wade scheitert in der zweiten Runde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mitfavorit Wade scheitert in der zweiten Runde

29.12.2010, 09:07 Uhr | t-online, t-online.de

Darts-WM: Mitfavorit Wade scheitert in der zweiten Runde. Kann seine Pfeile einpacken: James Wade (Foto: AFP)

Kann seine Pfeile einpacken: James Wade (Foto: AFP)

Die Darts-WM in London hat ihre erste Sensation: Bereits in der zweiten Runde ist James Wade aus dem Turnier geflogen, einer der absoluten Topfavoriten auf den Titel. Der Zweitplatzierte der Weltrangliste des Verbandes PDC scheiterte am krassen Außenseiter Mensur Suljovic. Während der Österreicher durch das 4:2 nach Sätzen den größten Erfolg seiner Karriere feierte, musste der sonst so treffsichere Wade - Spitzname "The Machine" - seine Titelhoffnung früh begraben.

Schon in den Tagen zuvor waren im altehrwürdigen Alexandra Palace im Nordlondoner Stadtteil Haringey einige Favoriten gestrauchelt. So scheiterte der frühere Weltmeister John Part aus Kanada bereits in der 1. Runde, auch das Ausscheiden des Holländers Co Stompe kam etwas überraschend. Beiden wurde in diesem Jahr aber nicht der ganz große Wurf zugetraut. Pech hatte Ronnie Baxter, der bereits in der 2. Runde auf den ebenfalls hoch gehandelten Mark Webster traf und unterlag.

Sieger kassiert 235.000 Euro

Die 18. Weltmeisterschaft des weltweit führenden Darts-Verbandes PDC läuft bis zum 3. Januar in London und ist mit einem satten Preisgeld von umgerechnet 1,2 Millionen Euro ausgestattet. Allein der Sieger erhält stolze 235.000 Euro. Favoriten auf den Titel sind neben dem Waliser Webster auch der Engländer Adrian Lewis, der Australier Simon Whitlock (Vizeweltmeister der vergangenen Saison), der Holländer Raymond van Barnefeld und allen voran Englands Darts-Ikone, Titelverteidiger Phil Taylor.

Deutschland Dart
Europa Dart
Weltdart
Dart online

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer gewinnt die Darts-WM im Londonder Alexandra Palace?
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal