Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Super Bowl >

NFL: Titelverteidiger stolpert zum Auftakt der Play offs

...

Seahawks kämpfen die Saints nieder

10.01.2011, 12:38 Uhr | dpa, sid, sid, dpa

NFL: Titelverteidiger stolpert zum Auftakt der Play offs. Die Defense der Saints läuft Seahawks-Running-Back Marshawn Lynch (2. v. li.) nur hinterher. (Foto: Reuters)

Die Defense der Saints läuft Seahawks-Running-Back Marshawn Lynch (2. v. li.) nur hinterher. (Foto: Reuters)

Das Projekt Titelverteidigung der New Orleans Saints in der nordamerikanischen Football-Profiliga NFL hat ein jähes Ende genommen. Die Saints verloren überraschend beim großen Außenseiter Seattle Seahawks mit 36:41. Auch der Vizemeister der letzten Saison musste die Segel streichen. Die Indianapolis Colts verloren gegen die New York Jets knapp mit 16:17.

In Seattle wusste ein überglücklicher Seahawks-Trainer Pete Carroll gar nicht, welchen seiner Helden er zuerst umarmen sollte. "An diesen Tag werden wir uns noch lange erinnern", sagte er. Der Erfolg seines Teams war eine der größten Überraschungen der NFL-Geschichte. Die Seeadler hatten als erstes Team der Liga-Historie trotz einer negativen Vorrunden-Bilanz die Playoffs erreicht und galten unter den zwölf Mannschaften als größter Außenseiter. "Auch wenn es sich verrückt anhört, wir haben mit einem Sieg gerechnet", sagte Carroll. Auch sein Cornerback Marcus Trufant schlug in die gleiche Kerbe: "Wir haben uns die Außenseiter-Rolle zu Herzen genommen."

Anzeige

Saints-Defense mit ungewohnten Schwächen

Dabei hatte es zu Beginn der Partie nicht nach einem Erfolg Seattles ausgesehen. Nach nicht einmal neun Minuten lagen die Seahawks bereits mit 0:10 hinten, ehe sie zum Höhenflug ansetzten. Angetrieben von einem starken Quarterback Matt Hasselbeck zog Seattle bis zur Pause auf 24:20 davon und fand auch nach dem Seitenwechsel immer wieder Lücken in der überraschend löchrigen Saints-Abwehr.

Ein guter Quarterback reicht New Orleans nicht

Beim Champion spielte lediglich Quarterback Drew Brees groß auf. Doch selbst seine Pässe für herausragende 404 Yards Raumgewinn konnten die Blamage nicht verhindern. "Sie haben 41 Punkte erzielt, aber wir hatten die Chance für 50 Zähler", ärgerte sich Brees. Die Entscheidung fiel, als Seattles Runningback Marshawn Lynch sich fast durch die gesamte Saints-Abwehr durchwuselte und 3:22 Minuten vor dem Ende einen unnachahmlichen Lauf über 67 Yards mit einem Touchdown zum 41:30 krönte.

Kicker sorgt für Last-Minute-Sieg der Jets

In Indianapolis revanchierten sich die Jets derweil für die Halbfinal-Niederlage in der vergangenen Spielzeit. Bis drei Sekunden vor Schluss mussten die Fans des Teams aus New York zittern. 54 Sekunden zuvor hatte Kicker Adam Vinatieri die gastgebenden Indianapolis Colts mit einem Fieldgoal aus 50 Yards Entfernung 16:14 in Führung gebracht. Die Jets standen dicht vor dem Ausscheiden. Doch mit nur fünf Spielzügen brachten sie das Ei weit genug in die gegnerische Hälfte. Kicker Nick Folk hatte keine Mühe, das siegbringende Field-Goal über 32 Yards zu erzielen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Digitales Fernsehen & High- speed-Surfen mit EntertainTV
zur Telekom
'Digitales Fernsehen & Highspeed-Surfen  mit EntertainTV!'
Shopping
Laufschuhe, Funktionswäsche, LCD-Sportuhr u.v.m.
Immer in Bewegung - neu bei Lidl.de
Angebote bei Lidl.de
Shopping
Die neue Mode nimmt Kurs auf den Frühling
versandkostenfrei bestellen bei GERRY WEBER
Neuheiten bei GERRY WEBER
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018