Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Behindertensport >

Sledge-Eishockey: Dämpfer für deutsches Team

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sledge-Eishockey: Dämpfer für deutsches Team

16.02.2011, 11:05 Uhr | t-online.de, t-online.de

Sledge-Eishockey: Dämpfer für deutsches Team. Gerd Bleidorn ist aus dem deutschen Sledge-Eishockey-Team nicht wegzudenken. (Archivfoto: imago)

Gerd Bleidorn ist aus dem deutschen Sledge-Eishockey-Team nicht wegzudenken. (Archivfoto: imago)

Die deutsche Sledge-Eishockey-Nationalmannschaft hat bei der Europameisterschaft in Schweden ihr zweites Spiel verloren. Das Team um Kapitän Jörg Wedde unterlag Estland in einer intensiv geführten und hart umkämpften Partie nach Verlängerung und Penalty-Schießen mit 3:4. Der nächste Gegner Deutschlands ist nun Außenseiter Großbritannien, das ihr Spiel gegen den Mitfavorit und Titelverteidiger Norwegen mit 21:0 verlor.

Deutschland belegt nach zwei Spielen in der Tabelle der Gruppe A mit vier Punkten Platz zwei hinter Norwegen, das nach zwei Siegen bereits sechs Zähler auf dem Konto hat. Dritter ist Großbritannien vor Estland und den sieglosen Holländern auf Rang fünf.

Behindertensport - News und Hintergründe

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Behindertensport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017