Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel-1-Boss Ecclestone denkt an Frau als Nachfolger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ecclestone denkt an Frau als Nachfolger

02.03.2011, 09:30 Uhr | t-online.de, motorsport-total.com, Motorsport-Total.com, t-online.de

Formel-1-Boss Ecclestone denkt an Frau als Nachfolger. Ecclestones Ex-Frau Slavica soll sehr dominant sein. (Foto: imago)

Ecclestones Ex-Frau Slavica soll sehr dominant sein. (Foto: imago)

Wer wird Nachfolger von Formel-1-Boss Bernie Ecclestone? Oder gibt es gar eine Nachfolgerin? Für den Briten ist das durchaus vorstellbar. "Absolut", sagte der 80-Jährige in einem Interview mit dem "Spiegel" auf die Frage, ob er sich eine Chefin in der männerdominierten Königsklasse des Motorsports vorstellen könne. "Vielleicht schon in drei oder fünf Jahren."

Überhaupt rechnet Ecclestone damit, dass Frauen in Zukunft als Entscheidungsträger zunehmend in Erscheinung treten werden: "Sex und Geld regieren die Welt. Ich bin ziemlich sicher, dass in nicht mehr all zu langer Zeit Frauen zu 50 Prozent die wichtigsten Entscheidungsträger in Wirtschaft und Politik sein werden. Und dieses Mal ganz offiziell.“

Ex-Frau war sehr dominant

Im Hintergrund hätten Frauen ohnehin schon seit jeher eine entscheidende Rolle gespielt, sagte Ecclestone: "Machen wir uns nichts vor: Frauen mischten im Hintergrund schon immer kräftig mit. Sie hatten immer schon einen mächtigen Einfluss." Das hat er wohl auch am eigenen Leib erfahren: Laut der vor wenigen Tagen erschienenen Ecclestone-Biographie "No Angel" soll seine einen Kopf größere frühere Ehefrau Slavica, mit der er zwei Töchter hat, sehr dominant sein.

Formel 1 - Videos 
F1-Action abseits der Piste

Auch neben der Strecke macht der Red Bull bei Showruns weltweit eine gute Figur. Video

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal