Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Frankfurt: Randale vor Keller-Derby

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Randale vor Derby in Frankfurt

05.03.2011, 17:19 Uhr | dpa, dpa

Im Vorfeld des Bundesliga-Kellerduells zwischen Eintracht Frankfurt und dem 1. FC Kaiserslautern ist es in der Mainmetropole zu Ausschreitungen gekommen. Randalierer seien mit Feuerwerkskörpern aufeinander losgegangen, teilte die Bundespolizei mit. Dabei seien auch Steine geworfen worden.

Der Bereich am Stadion-Bahnhof musste gesperrt werden. Angeblich griffen Hooligans einen Zug an, in dem sich rund 900 Kaiserslautern-Fans befanden. Etliche Fensterscheiben seien zu Bruch gegangen, hieß es weiter. Über Verletzte war zunächst nichts bekannt.

Den Einsatzkräften sei es jedoch gelungen, beide Seiten voneinander zu trennen. Es habe Festnahmen gegeben. Durch die Sperrung hatten zahlreiche Zuschauer Probleme, rechtzeitig in die Commerzbank-Arena zu kommen.. Der Anpfiff der Partie wurde um eine Viertelstunde verschoben.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal