Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Sebastian Vettel bindet sich bis 2014 an Red Bull Racing

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

25 Prozent mehr Gehalt für Weltmeister Vettel

12.03.2011, 12:50 Uhr | motorsport-total.com, Motorsport-Total.com

Sebastian Vettel bindet sich bis 2014 an Red Bull Racing. Hat gut lachen: Sebastian Vettel (Foto: imago)

Hat gut lachen: Sebastian Vettel (Foto: imago) (Quelle: imago)

Der Traum von einem Cockpit bei Ferrari scheint erst einmal hinten angestellt: Wie "Sport Bild" berichtet, hat Sebastian Vettel seinen Vertrag mit Red Bull Racing um zwei weitere Jahre bis Ende 2014 verlängert. Um dem Weltmeister das Bleiben schmackhaft zu machen, soll das Jahresgehalt von derzeit rund acht Millionen Euro auf zehn Millionen Euro angehoben werden.

Zudem wird Vettel künftig wohl mehr Freizeit zugestanden, die Anzahl der PR-Termine soll reduziert werden. Offiziell bestätigt wurde der Deal bislang nicht, allerdings wird eine entsprechende Bekanntgabe Mitte kommender Woche erwartet.

"Alle wichtigen Eckpfeiler an uns gebunden"

Vettels Vertragsverlängerung genoss in der Red-Bull-Chefetage zuletzt höchste Priorität. Schließlich kamen immer wieder Gerüchte auf, wonach auch Mercedes und Ferrari an einer Verpflichtung des Heppenheimers interessiert seien. Doch nun hat Red Bull anscheinend sämtliche Abwerbungsversuche gekontert und sein Eigengewächs für die kommenden vier Jahre an sich gebunden.

Neben Vettel sollen auch sämtliche wichtigen Ingenieure des Teams, allen voran Chefkonstrukteur Adrian Newey, bis 2014 bei Red Bull unter Vertrag stehen. "Wir haben bis einschließlich 2014 alle wichtigen Eckpfeiler an uns gebunden", wird Red-Bull-Motorsportchef Helmut Marko zitiert.

Kein Grund, das Team zu verlassen

Vettel selbst hat Berichte über seine Vertragsverlängerung bislang nicht kommentiert. Der 23-Jährige betont jedoch regelmäßig, dass er sich bei Red Bull sehr wohl fühle und daher keinen Grund dafür sehe, das Team zu verlassen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal