Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Einbrecher erleichtern Baseball-Star um eine AK-47

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Baseball  

Einbrecher erleichtern Baseball-Star um eine AK-47

30.03.2011, 12:09 Uhr | t-online.de

Einbrecher erleichtern Baseball-Star um eine AK-47. Evan Longoria ist nicht mehr stolzer Besitzer eines sowjetisch-russischen Sturmgewehrs. (Foto: imago)

Evan Longoria ist nicht mehr stolzer Besitzer eines sowjetisch-russischen Sturmgewehrs. (Foto: imago)

Herber Verlust für Baseball-Star Evan Longoria von den Tampa Bay Rays: Während des alljährlichen Frühlings-Trainings-Camps in Port Charlotte/Florida haben Einbrecher dem 25-Jährigen seine AK-47, besser bekannt als Kalaschnikow, gestohlen.

"Es ist ein persönlicher Gegenstand", sagte Longoria, als ihn die Polizei auf seinen ungewöhnlichen Besitz ansprach. "Ich denke, alles was im Haus ist, ist persönlich. Und dabei belassen wir es." Weiter ins Detail wollte der dritte Baseman, der einen gültigen Waffenschein besitzt, nicht gehen. Doch selbst im toleranten Florida wundert sich die Bevölkerung über die Sinnhaftigkeit einer solchen Habseligkeit: "Eine Waffe dieser Größenordnung bräuchte man nur, um sich gegen Zombies zur Wehr zu setzen", sagte Fritz Casper, Mitarbeiter eines Schießstandes in Florida, der "St. Petersburg Times". Eine AK-47 ist in den Vereinigten Staaten schon für rund 300 US-Dollar erhältlich.

Longoria nimmt den Vorfall gelassen zur Kenntnis

Neben dem sowjetisch-russischen Sturmgewehr entwendeten die Täter aus dem Mietshaus, das sich Longoria mit zwei Mitspielern teilt, hauptsächlich Schmuck und Unterhaltungselektronik im Gesamtwert von rund 40.000 Euro. Während die Tampa Bay Rays ihr finales Testspiel im nahegelegenen Charlotte Sports Park absolvierten, verschafften sich die Einbrecher durch ein unverschlossenes Fenster Zugang zu den Habseligkeiten der drei Baseball-Spieler.

"Wir haben glücklicherweise nichts verloren, was uns am Baseballspielen hindert", nahm Longoria den Überfall ansonsten gelassen zur Kenntnis. Dass der Einbruch einen Einfluss auf die am Freitag startende Saison hat - die Rays treffen in der MLB (Major League Baseball) auf die Baltimore Orioles -, glaubt er nicht.

Große Erfolge trotz junger Karriere

Longoria debütierte mit Tampa Bay am 12. April 2008 in der MLB und gewann auf Anhieb den "Rookie of the Year-Award" der American League. Zudem wurde er 2009 und 2010 mit dem "Golden Glove" für besondere Defensivleistungen ausgezeichnet. In seiner mit drei Spielzeiten noch jungen Karriere stand er bislang jedes Jahr im All-Star-Team der American League.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal