Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Mercedes GP ist in Angriffslaune

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mercedes GP ist in Angriffslaune

01.04.2011, 14:52 Uhr | Motorsport-Total.com

Mercedes GP ist in Angriffslaune. Michael Schumacher will mit Mercedes GP endlich die vorderen Plätze angreifen. (Foto: imago)

Michael Schumacher will mit Mercedes GP endlich die vorderen Plätze angreifen. (Foto: imago)

Nach dem enttäuschenden Auftritt beim Saisonauftakt der Formel 1 in Melbourne steht Mercedes GP vor dem zweiten Lauf des Jahres erheblich unter Druck. Durch den Doppelausfall im Albert Park müssen nun dringend Punkte her - und zwar möglichst viele. Team-Hauptsponsor Petronas ist in Malaysia daheim, daher sind die Erwartungen für das Rennen in Sepang immens.

"Malaysia ist eines unserer Heimrennen, deshalb sind wir besonders motiviert und freuen uns, dort zu fahren und von Petronas und der malaysischen Bevölkerung unterstützt zu werden", erklärte Michael Schumacher. "Die Strecke an sich ist klasse, denn sie weist eine Vielzahl an Überholmöglichkeiten pro Runde auf."

Reaktion auf den enttäuschenden Auftakt

"In einigen Kurven sind unterschiedliche Linien möglich, was sonst kaum auf einer anderen Strecke der Fall ist. Ich bin schon immer gerne dort gefahren und ich freue mich darauf, wieder dort zu starten", so der Rekordweltmeister vor dem Malaysia-Grand-Prix. "Es besteht kein Zweifel daran, dass wir besser als beim Auftaktrennen abschneiden möchten, das für uns alle eine Enttäuschung war."

"Sepang ist meine Lieblingsstrecke im Formel 1-Rennkalender", ergänzte Kollege Nico Rosberg. "Sie ist schnell und fordernd, besitzt einen schönen Streckenverlauf und eine Vielzahl an verschiedenen Kurven - eine tolle Strecke."

Stimmung ist positiv

Überhaupt, Mercedes gibt sich nach der Enttäuschung von Melbourne extrem kämpferisch. "Wir sehen das als eine Herausforderung an und es ist noch viel zu früh, um uns abzuschreiben", sagte Schumacher. "Alle im Team sind positiv gestimmt und in Angriffslaune. Ich erwarte ein besseres Wochenende für uns, auf dem wir aufbauen können."

Erst Probleme, dann Pech

"Nach dem erfolgreichen Abschluss unseres Wintertestprogramms in Barcelona hatten wir entsprechende Erwartungen an den Saisonauftakt, dennoch erlebten wir beim ersten Rennen ein schwieriges Wochenende", sagte Teamchef Ross Brawn. "Wir hatten eine Reihe von Problemen, die dazu führten, dass unser Auto für das Qualifying und das Rennen weit vom Optimum entfernt war. Danach hatten wir Pech, dass Michael und Nico einen enttäuschenden Doppelausfall erlitten."

Formsteigerung unerlässlich

An den Kurs in Malaysia hat Mercedes gute Erinnerungen. "Nico holte dort im letzten Jahr mit Rang drei unseren ersten Podiumsplatz", sagte Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug nach einem Blick auf die Statistik. "Seit dem Rennen in Australien hat unser Team in Brackley, Brixworth und Stuttgart hart gearbeitet, um die dort aufgetretenen Probleme mit der Zuverlässigkeit und der Leistungsfähigkeit zu beheben. Unsere Zielsetzung ist, in Malaysia in besserer Form zu sein."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal