Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Rugby: Die verrückteste Fan-Party der Welt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verrückte Fan-Party beim Rugby

06.04.2011, 14:58 Uhr | t-online.de

Rugby: Die verrückteste Fan-Party der Welt. Fans beim Hongkong Seven. (Foto: imago)

Fans beim Hongkong Seven. (Foto: imago)

40.000 Zuschauer auf den Rängen, darunter Sponge Bob, römische Krieger, Stewardessen, Giraffen und Männer in Frauenkleidern. Und unten auf dem Rasen findet ein interessantes Rugby-Turnier der besten Nationalmannschaften der Welt statt. Klingt verrückt? Ist es auch. Das Hongkong Sevens ist die abgefahrenste Fan-Party der Welt. (Klicken Sie sich durch die besten Bilder)

Es sieht aus wie am Rosenmontag in Köln, Mainz oder Düsseldorf. Die Zuschauer beim Hongkong-Sevens-Turnier sind vollkommen aus dem Häuschen. Sie lassen ihrer Kreativität bei der Kostümwahl freien Lauf. Das Geschehen auf dem Platz wird fast zur Nebensache.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal