Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Rosberg von neuen Regeln begeistert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rosberg: "Bislang atemberaubende Rennen"

20.04.2011, 10:17 Uhr | t-online.de

Formel 1: Rosberg von neuen Regeln begeistert. Nico Rosberg ist voll überzeugt von den neuen Regeln. (Foto: imago)

Nico Rosberg ist voll überzeugt von den neuen Regeln. (Foto: imago)

Nach drei Rennen ist Nico Rosberg von den Auswirkungen der neuen Regeln in der Formel 1 hellauf begeistert. Die Einführung des verstellbaren Heckflügels und der weicheren Pirelli-Reifen seien genau der richtige Schritt gewesen, so der Mercedes-Pilot. "Die Formel 1 hat brilliante Arbeit geleistet. Wie spannend waren die Rennen denn? Sie waren atemberaubend“, zitiert "motorsport-magazin.com" den 25-Jährigen.

Die Verantwortlichen hätten die Königsklasse des Motorsports richtig spannend gemacht. "Es gibt Überholmanöver – rechts, links und in der Mitte – überall“, sagte Rosberg. Vor allem der verstellbare Heckflügel, der in bestimmten Sektoren auf der Strecke das Überholen erleichtern soll, hat es dem gebürtigen Wiesbadener angetan. "Der Flügel ist vielleicht die beste Idee, die es für diesen Sport gab."

Lob auch für die neuen Reifen

Auch für den neuen Reifenhersteller Pirelli fand Rosberg, der beim letzten Rennen in Shanghai nach starker Vorstellung auf Platz fünf gefahren war, nur lobende Worte. "Jeder hat Pirelli kritisiert, aber sie haben unseren Sport spektakulär gemacht. Es ist wirklich cool."

Formel 1 - Videos 
Die Formel 1 gibt Gummi

Nico Rosberg erklärt Bedeutung und Beschaffenheit der Formel-1-Reifen. Video

Kein Vergleich zur vergangenen Saison

In der Tat geht das Konzept mit den neuen reifen voll auf. Durch den höheren Verschleiß der Reifen kommt es zu häufigeren Boxenstopps, wodurch die Rennen wesentlich attraktiver geworden sind. Kein Vergleich zu der vergangenen Saison, in der die Rennen – auch bedingt durch das Tankverbot – einer Prozession glichen. Oft war nach der ersten Runde schon eine Entscheidung gefallen.

Alesi: "Uns steht eine tolle Saison bevor"

Auch der ehemalige Formel-1-Fahrer Jean Alesi freut sich über den gestiegenen Unterhaltungswert in der Formel 1. "Die Reifen haben den größten Einfluss. Vor allem gegen Rennende wird es richtig spannend und das ist klasse für die Fans. Ich glaube, uns steht eine tolle Saison bevor."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal