Sie sind hier: Home > Sport >

Robert Kubica aus Krankenhaus entlassen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kubica: Neue Phase der Rehabilitation

24.04.2011, 14:35 Uhr | dpa

Robert Kubica aus Krankenhaus entlassen. Genesung geht langsam voran: Robert Kubica (Foto: imago) (Quelle: imago)

Genesung geht langsam voran: Robert Kubica (Foto: imago) (Quelle: imago)

Elf Wochen nach seinem schweren Rallye-Unfall hat Formel-1-Pilot Robert Kubica die Klinik im italienischen Pietra Ligure verlassen. Der Zustand des Polen sei gut und Kubica werde "nun mit einer neuen Phase der Rehabilitation außerhalb des Krankenhauses beginnen", teilte das Santa Corona Hospital am Osterwochenende mit.

Dort war der Lotus-Renault-Pilot seit seinem schweren Unfall am 6. Februar behandelt worden.

Arbeit für Comeback in der Toscana?

Es wird davon ausgegangen, dass Kubica, der bei seinem Formel-1-Rennstall vom Mönchengladbacher Nick Heidfeld ersetzt wird, sich erst einmal für eine kurze Zeit in seine Wahlheimat Monaco zurückzieht. Dann könnte er in die Toskana reisen und mit Teamarzt Riccardo Ceccarelli weiter an einer möglichen Rückkehr ins Renncockpit arbeiten.

Zwischendurch wird Kubica regelmäßig zu Untersuchungen im Krankenhaus Santa Corona erwartet. Dort hatten ihn die Ärzte mehrere Male vor allem an der schwerst verletzten rechten Hand operiert, die bei dem Crash regelrecht zertrümmert worden war.

Rückkehr auf die Strecke weiter ungewiss

"Die Beweglichkeit meiner Hand ist eingeschränkt, aber das ist ziemlich normal in so einer Situation, weil die damit verbundenen Armmuskeln immer noch sehr schwach sind", hatte der 26-Jährige wenige Tage vor der Entlassung in einem Interview seines Teams gesagt.

Kubica war als Gaststarter bei der Rallye Ronde di Andorra schwer verunglückt. "Ich versuche, diese schwierige Erfahrung zu nutzen, um so stark zurückzukehren wie ich nur kann", meinte der Rennfahrer, der in stetem Kontakt mit seinem Rennstall steht. Wann er aber auf die Strecke zurückkehrt, ist weiter ungewiss.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017