Sie sind hier: Home > Sport >

Wolfsburg verlässt Relegationsplatz - Kaum noch Hoffnung für Pauli

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga - 32. Spieltag  

Wolfsburg verlässt den Relegationsplatz

29.04.2011, 21:49 Uhr | t-online.de

Wolfsburg verlässt Relegationsplatz - Kaum noch Hoffnung für Pauli. Jubel beim VfL Wolfsburg: Sascha Riether (re.) hat zum Sieg in Bremen getroffen. Cicero (li.) freut sich mit. (Foto: dpa) (Quelle: dpa)

Jubel beim VfL Wolfsburg: Sascha Riether (re.) hat zum Sieg in Bremen getroffen. Cicero (li.) freut sich mit. (Foto: dpa) (Quelle: dpa)

Der VfL Wolfsburg nähert sich zwei Jahre nach seinem Meistertitel seinem Minimalziel Klassenerhalt. Der 1:0-Erfolg beim Nord-Konkurrenten Werder Bremen lässt die Wolfsburger unter ihrem Meistertrainer Felix Magath zum Auftakt des 32. Spieltags der Bundesliga Relegationsplatz 16 vorübergehend an Eintracht Frankfurt abtreten. Kaum noch Hoffnung, Erstligist zu bleiben, besteht nach dem 0:2 in Kaiserslautern für den FC St. Pauli. Der Mitaufsteiger aus der Pfalz hingegen ist praktisch gerettet.

Wolfsburgs Erfolg an der Weser stellte Sascha Riether nach einem Fehler von Nationaltorwart Tim Wiese bereits nach 22 Minuten sicher. Auf dem Lauterer Betzenberg mühte sich der Gast aus Hamburg nach Kräften, war aber zu ungefährlich. Die Roten Teufel sind nach Treffern von Christian Tiffert (28.) und Mathias Abel (69.) und 40 Punkten ihrer Sorgen so gut wie ledig.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal