Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Timo Boll holt erste deutsche WM-Medaille seit 42 Jahren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boll steht im Halbfinale

16.05.2011, 09:54 Uhr | dpa

Timo Boll holt erste deutsche WM-Medaille seit 42 Jahren. Timo Boll hat die erste deutsche WM-Medaille seit 42 Jahren sicher. (Foto: dpa)

Timo Boll hat die erste deutsche WM-Medaille seit 42 Jahren sicher. (Foto: dpa)

Timo Boll hat sein großes Ziel erreicht. Im siebten Anlauf qualifizierte sich der 30 Jahre alte Ausnahmekönner erstmals für das Halbfinale einer Tischtennis-Weltmeisterschaft und hat damit seine erste Einzel-Medaille sicher. Der Rekord-Europameister bezwang im Viertelfinale in Rotterdam vor 8000 euphorischen Fans den zweimaligen Doppel-Weltmeister Chen Qi aus China mit 4:1-Sätzen und beendete eine Durststrecke von 42 Jahren für den Deutschen Tischtennis-Bund im Einzel-Wettbewerb.

Zuletzt hatte Eberhard Schöler bei der Heim-WM 1969 in München als Zweiter auf dem WM-Podest gestanden. Boll, der den Weltranglisten-Zwölften Qi in einem hochklassigen Duell zweier Linkshänder mit 11:5, 5:11, 11:6, 11:7, 11:3 in Schach hielt, hat die Chance, das Schöler-Resultat sogar noch zu übertreffen. Mit zwei weiteren Siegen gegen die geballte Konkurrenz aus China kann der 30-Jährige der erste deutsche Tischtennis-Weltmeister werden.

Boll will China-Spiele verhindern

Im Halbfinale trifft die Nummer zwei der Weltrangliste auf Chinas Jung-Star Zhang Jike. Gegen ihn verlor Boll zuletzt das Endspiel der German Open in Dortmund. Den zweiten WM-Finalisten ermitteln Titelverteidiger Wang Hao und der Weltranglisten-Fünfte Ma Long. Boll kann als einziger Europäer fünf rein-chinesische WM-Endspiele verhindern. Nach dem Erfolg im Mixed ist das Reich der Mitte auch im Damen-Einzel, im Damen-Doppel und im Herren-Doppel unter sich.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93% reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal