Sie sind hier: Home > Sport >

Kubica kehrt 2011 nicht mehr zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kubica-Comeback in 2011 "unmöglich"

23.05.2011, 18:52 Uhr | Motorsport-Total.com, t-online.de

Kubica kehrt 2011 nicht mehr zurück. Der Formel-1-Zirkus vermisst Robert Kubica nicht nur beim Grand Prix in Spanien. (Foto: imago)

Der Formel-1-Zirkus vermisst Robert Kubica nicht nur beim Grand Prix in Spanien. (Foto: imago)

Fans von Robert Kubica müssen sich gedulden. Der schnelle Pole wird 2011 keinen Formel-1-Grand-Prix mehr bestreiten. "Vielleicht besteht einmal die Chance, dass er ein Freitagstraining fährt, aber Rennen sind dieses Jahr absolut unmöglich", sagte Renault-Eigentümer Gerard Lopez dem spanischen Radiosender Onda Cero. Damit bleibt Ersatzfahrer Nick Heidfeld bis zum Ende der Saison im Renault-Cockpit.

Unklar ist, ob Kubica je wieder ein Rennen fahren wird. "Niemand weiß - nicht er, nicht die Ärzte und auch nicht wir -, welche Langzeitfolgen seine Verletzungen haben", sagte Lopez. Im Februar verunglückte Kubica bei einer Rallye in Italien und erlitt schwerste Verletzungen am rechten Körperbereich. Erst vor zwei Wochen wurde er nach einer vorerst letzten Operation aus dem Krankenhaus entlassen.

Kubica muss sich in der Reha quälen

Dass der Rennfahrer seine Finger wieder bewegen kann, wurde von den Ärzten als großer Erfolg gefeiert. Nun soll die Funktion des Unterarms und die Ellbogenmuskulatur im Rahmen einer Rehabilitation wiederhergestellt werden. An Belastungen, die bei einem Formel-1-Rennen auftreten, ist noch nicht ansatzweise zu denken.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017