Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Großer Preis von Indien: Rennstrecke in Delhi rechtzeitig fertig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Keine Verzögerungen in Indien

06.06.2011, 14:44 Uhr | dpa

Großer Preis von Indien: Rennstrecke in Delhi rechtzeitig fertig. Das Rennen in Delhi wird für Force India zum Heimspiel. (Foto: imago)

Das Rennen in Delhi wird für Force India zum Heimspiel. (Foto: imago)

Die neue Formel-1-Rennstrecke in Indien soll fristgerecht fertiggestellt werden. Die Verschiebung der Grand-Prix-Premiere in Delhi vom 30. Oktober auf Anfang Dezember habe nichts mit möglichen Verzögerungen zu tun, sagte der Präsident der indischen Motorsportclubs, Vicky Chandok. "Wenn sie mich fragen, ob die Rennstrecke zum eigentlich geplanten Renndatum fertig wird, ist meine Antwort: "Ja", sagte Chandok.

Auch die Tatsache, dass die indischen Organisatoren darum gebeten hatten, zwischen dem eigentlich geplanten Saisonfinale am 27. November in Sao Paulo und dem Rennen in Delhi zwei Wochen Pause zu lassen, habe nichts mit Verzögerungen zu tun. "Das liegt nur an organisatorischen Dingen, wie der großen Distanz zwischen Südamerika und Indien", sagte Chandhok.

Verschiebung wegen Bahrain-Rennen

Der Automobil-Weltverband FIA hatte in der vergangenen Woche entschieden, den vor der Saison wegen politischer Unruhen gestrichenen Großen Preis von Bahrain nun doch wieder in den Kalender aufzunehmen. Das Rennen in Manama ist auf den 30. Oktober terminiert worden. Dann sollte eigentlich in Delhi gefahren werden. Der Große Preis von Indien wird nun als Saisonabschluss voraussichtlich am 11. Dezember ausgetragen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal