Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Michael Schumacher vor Vertragsverlängerung? - Brawn ist dafür

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vertragsverlängerung für Schumacher?

16.06.2011, 08:51 Uhr | t-online.de

Michael Schumacher vor Vertragsverlängerung? - Brawn ist dafür. Ross Brawn (re.) im Gespräch mit Michael Schumacher. (Foto: imago)

Ross Brawn (re.) im Gespräch mit Michael Schumacher. (Foto: imago)

Michael Schumacher steht vor weiteren zwei Jahren in der Formel 1. Zumindest wenn es nach seinem Teamchef Ross Brawn geht. Brawn macht sich für eine Vertragsverlängerung des siebenmaligen Weltmeisters bei Mercedes bis 2014 stark. "Wenn wir zeigen, dass wir nächstes Jahr Ergebnisse einfahren können, dann sehe ich keinen Grund, warum wir nicht weitermachen sollten“, sagte Brawn gegenüber der "Bild"-Zeitung.

Schumacher startete sein Comeback 2010 bei Mercedes, nachdem er zuvor von 1994 bis 2006 bei Benetton und Ferrari in der Formel 1 fuhr. Sein derzeitiger Vertrag läuft noch bis Ende 2012.

Hamilton setzt auf McLaren

Auch McLaren-Fahrer Lewis Hamilton scheint seinem Lager treu zu bleiben. Ein vorzeitiger Abschied zum Team Red Bull scheidet für ihn aus. "So lange wir ein Auto haben, das den Job erledigen kann, gibt es keinen Grund wegzugehen", sagte Hamilton gegenüber der "Bild"-Zeitung.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal