Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Behindertensport >

Schwimm-EM: Gelungene Generalprobe für die Paralympics

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwimm-EM: Gelungene Generalprobe für die Paralympics

11.07.2011, 11:49 Uhr | t-online.de, dbs, ecswimming2011.com

Schwimm-EM: Gelungene Generalprobe für die Paralympics. Schwimmerin Kirsten Bruhn (li.) mit Medaille und DBS-Präsident Julius Beucher. (Foto: ecswimming2011.com)

Schwimmerin Kirsten Bruhn (li.) mit Medaille und DBS-Präsident Julius Beucher. (Foto: ecswimming2011.com)

Die IPC Schwimm-Europameisterschaften 2011 in Berlin waren ein rundum gelungenes Spitzenereignis des Behindertensports. Für das deutsche Schwimmteam brachte dieser internationale Leistungsvergleich im vorparalympischen Jahr wertvolle Hinweise auf das Konkurrenzniveau. In der Medaillenwertung erreichte Deutschland einen achtbaren sechsten Platz.

"Alle Mitwirkenden, die Organisatoren, die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die Athleten selbst sowie ihre Trainer und Betreuer haben eine EM erlebt, an die sie sich noch lange erinnern werden", sagte Friedhelm Julius Beucher, der Präsident des Deutschen Behindertensportverbands (DBS), zum Abschluss der siebentägigen Wettbewerbe vom 3. bis 10 Juli.

Schulte und Ludwig sammeln die meisten Medaillen

Mit neun Goldmedaillen, 14 Silbermedaillen und elf Bronzemedaillen schnitt das deutsche Schwimmteam bei diesem Europavergleich außerordentlich gut ab. Viele der Schwimmerinnen und Schwimmer, die sich für die Paralympics 2012 in London qualifizierten, können sich auch dort Spitzenplätze ausrechnen. Erfolgreichste deutsche Athleten waren Daniela Schulte mit 4 x Gold, 1 x Silber und 1 x Bronze und Lucas Ludwig mit einer Gold- und vier Silbermedaillen. "Das ganze Team einschließlich Trainer- und Betreuerstab hat eine sehenswerte Gesamtleistung geboten“, sagte Beucher.

Rekordfestival in Berlin

Wie stark die internationale Konkurrenz ist und wie hervorragend das als schnell bekannte Berliner Wasser war, zeigt die Tatsache, dass es 31 Welt- und 59 Europarekorde gab. Der Abstand der Deutschen zu den in der Medaillenwertung führenden Ländern Ukraine, Großbritannien und Russland ist in vielen Disziplinen erheblich. Ute Schinkitz, Bundestrainerin des DBS, war dennoch zufrieden: “Wir sind sehr zufrieden mit dem Verlauf der EM und konnten viele Jahresbestleistungen unserer Athleten zum Jahreshöhepunkt verzeichnen. Damit sind wir auf einem positiven Weg zu den Paralympics London 2012.“

Während der EM tagten in Berlin das Präsidium, der Hauptvorstand, der Vorstand Leistungssport und das Kuratorium des DBS. In allen vier Gremien wurden die glänzenden Einzelleistungen und das Auftreten des ganzen Teams als hochklassig bewertet. DBS-Präsident Beucher sagte: "Das war paralympicreif. Und außerdem beispielgebend für die vielen tausend Menschen mit Behinderungen, die sich beim Schwimmen fit halten und wohl fühlen.“

Medaillenspiegel

Rang

Nation

Gold

Silber

Bronze

Gesamt

1

Ukraine

41

37

27

105

2

Großbritannien

27

26

30

83

3

Spanien

26

13

18

57

4

Russland

22

21

21

64

5

Niederlande

11

6

7

24

6

Deutschland

9

14

11

34

7

Frankreich

6

7

10

23

8

Belarius

5

7

10

23

9

Schweden

4

6

3

13

10

Norwegen

4

2

1

7

Behindertensport - News und Hintergründe

Schwimm-WM 2011 in Shanghai - Zeitplan

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal