Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Nürburgring: Polizei beim Team Force India

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Polizei besucht Sutil-Team Force India

23.07.2011, 13:27 Uhr | dpa

Nürburgring: Polizei beim Team Force India. Das Motorhome von Force India. (Foto: imago) (Quelle: imago)

Das Motorhome von Force India. (Foto: imago) (Quelle: imago)

Der Formel-1-Rennstall Force India hat am Samstagmittag auf dem Nürburgring Besuch von der Polizei bekommen. Nach einem kurzen Gespräch außerhalb des Motorhomes des indischen Teams wurden zwei uniformierte Beamte in die Unterkunft begleitet. Vor dem Fahrerlager standen derweil drei Polizeiwagen.

Es gehe um eine Sache mit dem Motorhome, die allerdings noch aus der Zeit vor der Force-India-Übernahme herrühre, meinte Otmar Szafnauer, der zur Teamleitung gehört.

Motorhome-Räumung wegen unbezahlter Rechnungen

Bereits vor zwei Jahren hatte es am Nürburgring Wirbel um Force India gegeben, als das Team wegen angeblich unbezahlter Rechnungen kurzzeitig sein Motorhome räumen musste. Diese Angelegenheit sei aber abgeschlossen, erklärte Szafnauer. Für den Rennstall, der vor Übernahme durch den indischen Milliardär Vijay Mallya unter den Namen Midland und Spyker gestartet war, fährt auch der Deutsche Adrian Sutil. Dessen Landsmann Nico Hülkenberg ist zudem Test- und Ersatzpilot bei Force India.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal