Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Specials >

Trainer-Legende Kuno Klötzer gestorben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ehemaliger Bundesliga-Trainer Kuno Klötzer gestorben

06.08.2011, 18:58 Uhr | sid

Trainer-Legende Kuno Klötzer gestorben. Kuno Klötzer (re.) mit Rudi Assauer zu Besuch am Rande des Spiels der Legenden, 2006. (Foto: imago)

Kuno Klötzer (re.) mit Rudi Assauer zu Besuch am Rande des Spiels der Legenden, 2006. (Foto: imago)

Der deutsche Fußball trauert um Kuno Klötzer. Der ehemalige Bundesliga-Trainer ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Das wurde am Rande des Punktspiels zwischen Aufsteiger Hertha BSC Berlin und dem 1. FC Nürnberg offiziell bekannt gegeben. Klötzer lebte zuletzt in Norderstedt, nachdem er seine Trainerlaufbahn 1982 beendet hatte.

Klötzer betreute mehrere Erstligisten, feierte jedoch seine größten Erfolge in seiner Zeit beim Hamburger SV, mit dem er 1977 den Europapokal der Pokalsieger gewann. Mit dem HSV und später Hertha BSC stand er im Pokalfinale und führte Werder Bremen 1981 in die Bundesliga, ebenso wie einst Fortuna Düsseldorf in der Saison 1965/66 und Kickers Offenbach 1971/72.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal