Sie sind hier: Home > Sport > Specials >

Tragödie um den Vater des spanischen Supertalents Paco Alcacer

...

Primera Division - FC Valencia  

Spielervater stirbt vor den Augen des Sohnes

13.08.2011, 14:37 Uhr | sid

Tragödie um den Vater des spanischen Supertalents Paco Alcacer. Spaniens Fußballstar der kommenden Jahre: Paco Alcacer. (Foto: imago) (Quelle: imago)

Spaniens Fußballstar der kommenden Jahre: Paco Alcacer. (Foto: imago) (Quelle: imago)

Der spanische Fußball weint: Der wahrscheinlich vielversprechendste Fußballer im Land des Welt- und Europameisters trauert um seinen Vater. Die Tragödie um Paco Alcacer ereignete sich nach dem 3:0-Erfolg seines FC Valencia im Testspiel gegen den AS Rom. Der erst 17-Jährige Alcacer traf in der 83. Minute sogar. Beim Verlassen des Stadions erlitt Alcacer senior einen Herzinfarkt. Vor den Augen seines Sohnes starb der 44-Jährige.

Die Wiederbelebungsmaßnahmen der Mannschaftsärzte Valencias waren erfolglos. Paco Alcacer hatte Anfang August beim U-19-EM-Triumph der spanischen Junioren in Rumänien gegen Tschechien (3:2 n.V.) zwei Tore erzielt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018