Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Gomez schießt die Bayern an die Spitze

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

1. FC Kaiserslautern - FC Bayern München  

Gomez schießt die Bayern an die Spitze

27.08.2011, 17:29 Uhr | dpa

Gomez schießt die Bayern an die Spitze. Kaiserslauterns Itay Shechter muss sich gegen drei Münchner wehren. (Quelle: Reuters)

Kaiserslauterns Itay Shechter muss sich gegen drei Münchner wehren. (Quelle: Reuters)

Mit einem Dreierpack hat Mario Gomez den FC Bayern München zu einem souveränen 3:0 (1:0) beim 1. FC Kaiserslautern geführt und zumindest für kurze Zeit an die Tabellenspitze der Bundesliga geschossen. Vor 49.780 Zuschauern im ausverkauften Fritz-Walter-Stadion avancierte der Torjäger mit seinen Saisontreffern Nummer zwei, drei und vier (37./Handelfmeter, 55., 69.) zum Matchwinner für die Bayern, die nun neun Zähler auf ihrem Konto haben.

Die Roten Teufel, im Vorjahr noch stolzer 2:0-Gewinner, wurden in der einseitigen Partie zum Spielball der Münchner und warten weiter auf den ersten Saisonsieg. Zu allem Überfluss sah Ivo Ilicevic in der Schlussminute wegen eines groben Fouls an Anatoli Timoschtschuk die Rote Karte.

Nur der FCK-Keeper verhindert Bayerns Traumstart

Beflügelt vom 5:0-Schützenfest gegen den HSV legte der deutsche Rekordmeister vom Anpfiff weg ein Höllentempo vor und stürzte die Gastgeber von einer Verlegenheit in die andere. Bereits nach zehn Minuten hätte die Partie entschieden sein können, doch FCK-Torwart Kevin Trapp wuchs in der Anfangsphase über sich hinaus und hielt sein Team mit mehreren Glanzparaden im Spiel.

Schon in der 2. Minute rettete der 21-Jährige zweimal bravourös gegen Gomez. Nur 120 Sekunden später entschärfte Trapp mit einer Fußabwehr einen Kopfball von Daniel van Buyten. Auch Bastian Schweinsteiger (9.) fand mit einem Fernschuss seinen Meister in Trapp. Der hatte dann Glück, als Bayern-Kapitän Philipp Lahm frei vor ihm auftauchte, den Ball aus acht Metern jedoch am langen Pfosten vorbeischlenzte. Auch in der Folge kontrollierten die Münchner Ball und Gegner, ohne jedoch zu weiteren Chancen zu kommen.

Rodnei verursacht einen Handelfmeter

Der FCK mühte sich redlich, doch mehr als ihren Kampfgeist hatten die Pfälzer nicht in die Waagschale zu werfen. Nationaltorhüter Manuel Neuer wurde nicht einmal ernsthaft geprüft und verlebte einen ruhigen Nachmittag.

Die Bayern-Führung vor der Pause war dann längst überfällig, fiel jedoch glücklich. Rodnei spielte den Ball im eigenen Strafraum mit der Hand, den fälligen Elfmeter verwandelte Gomez eiskalt. Der Torjäger hätte kurz nach Wiederbeginn auf 2:0 erhöhen können, scheiterte aber aus Nahdistanz an Trapp.

Müller bereitet wunderbar vor

Wenig später standen sich die Dauer-Duellanten erneut vom Punkt gegenüber, nachdem Thomas Müller im Strafraum von Rodnei zu Fall gebracht worden war. Zwar konnte Trapp den Elfmeter von Gomez parieren, gegen den Nachschuss des Nationalstürmers war er jedoch machtlos.

Obwohl die Partie damit entschieden war, spielten die Gäste weiter konsequent nach vorn und wurden für ihr Engagement mit Gomez' drittem Tor belohnt, zu dem Müller eine grandiose Vorarbeit leistete. Der FCK hatte der Münchner Angriffswucht und Spielfreude nichts entgegenzusetzen und war mit dem 0:3 am Ende gut bedient.

4. Spieltag

Hertha BSC

-

VfB Stuttgart

1:0

zum Spielbericht

Hamburger SV

-

1. FC Köln

3:4

zum Spielbericht

1. FC Nürnberg

-

FC Augsburg

1:0

zum Spielbericht

SC Freiburg

-

VfL Wolfsburg

3:0

zum Spielbericht

1. FC Kaiserslautern

-

FC Bayern München

0:3

zum Spielbericht

TSG 1899 Hoffenheim

-

SV Werder Bremen

1:2

zum Spielbericht

Bayer Leverkusen

-

Borussia Dortmund

0:0

zum Spielbericht

Hannover 96

-

1. FSV Mainz 05

1:1

zum Spielbericht

FC Schalke 04

-

Borussia Mönchengladbach

1:0

zum Spielbericht

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal