Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Coulthard: Vettel wird bester Fahrer aller Zeiten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Coulthard: Vettel ist in allen Disziplinen der Konkurrenz voraus

02.09.2011, 09:57 Uhr | t-online.de, Motorsport-Total.com

Coulthard: Vettel wird bester Fahrer aller Zeiten. Couthard: Vettel wird bester Fahrer aller Zeiten (Quelle: imago)

Sebastian Vettel - für David Coulthard bald der Größte. (Quelle: imago)

Sieben Saison-Siege, komfortable Führung in der WM-Wertung: Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel dominiert die Konkurrenz nach Belieben und rast schnurstracks seinem zweiten WM-Titel entgegen. Mehr noch: David Coulthard ist der Überzeugung, dass der 24-Jährige Red-Bull-Pilot der beste Fahrer aller Zeiten wird.

"Es ist unglaublich, welche Fortschritte Sebastian in diesem Jahr gemacht hat", sagte der ehemalige Formel-1-Pilot dem "Telegraph". Das Niveau in der Königsklasse des Motorsports sei noch nie so hoch gewesen, wie in diesem Jahr, was vor allem an der Leistung Vettels läge. "Sebastian hat alle seine Gegner im Griff, sei es Lewis Hamilton, Fernando Alonso oder Michael Schumacher", so der Schotte weiter.

Keine zweite Schumi-Ära

An eine ähnliche Dominanz wie zu Zeiten der Schumacher-Ära glaubt der 247-fache Grand-Prix-Starter bei Vettel allerdings nicht. "Michael hatte damals ein Auto, das quasi nie ausgefallen ist und dank der uneingeschränkten Testmöglichkeiten und des größten Etats aller Formel-1-Teams der Konkurrenz überlegen war", sagte Coulthard.

Formel 1 - Video 
David Coulthard: Der schottische Supermann

Als glücklicher Familienvater lebt er seine Leidenschaft. Video

Kritik an McLaren

Heutzutage hätten Ferrari und auch McLaren jedoch die Ressourcen und das Personal, den Weltmeister einzuholen. Umso erstaunlicher findet Coulthard die Tatsache, dass die Teams Vettel nicht wirklich Paroli bieten können. "Tatsächlich sind sie Red Bull seit Monaten von der reinen Geschwindigkeit her ebenbürtig", betonte er und sparte nicht mit Kritik: "McLaren hatte in Spa das schnellere Auto, trotzdem haben sie es nicht geschafft, Sebastian zu überholen."

Der Konkurrenz in allen Disziplinen voraus

Vor dem Hintergrund der neuen Regeln, wodurch die Rennen anders als früher "nicht mehr nach dem letzten Boxenstopp entschieden sind", sei die Leistung Vettels umso höher einzustufen. "Es gibt so viele Dinge zu beachten: Haushalten mit den Reifen, die richtigen Entscheidungen zur richtigen Zeit treffen, die ständige Kommunikation mit dem Team und das ständige Überholen", sagte der 40-Jährige. In all diesen Disziplinen sei Vettel seiner Konkurrenz voraus. Daher ist Coulthard überzeugt: "Sebastian kann der beste Fahrer aller Zeiten werden."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal